Video Türkei: „Eier-Angriff“ auf ZDF-Auslandsstudio

Video Türkei: „Eier-Angriff“ auf ZDF-Auslandsstudio

Der Wirbel um Jan Böhmermanns Schmähgedicht auf Türkeis Präsident Recep Tayyip Erdogan will nicht abreißen. Der Beitrag wurde vom Auswärtigen Amt juristisch geprüft, nun drohen Böhmermann möglicherweise sogar strafrechtliche Konsequenzen.  Auch in der Türkei wächst der Unmut. Protestler haben dort nun in der Folge das Ausslandsstudio des ZDF mit faulen Eiern beworfen.

Während hierzulande die Diskussion um mögliche juristische Konsequenzen für Jan Böhmermanns Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in vollem Gange ist, machen sich in der Türkei Gegner des deutschen Satirikers ihrem Unmut anderweitig Luft. Eine Gruppe von Protestlern bewarf dort am vergangenen Wochenende das Auslandsstudio des ZDF mit faulen Eiern. Türkische Medien berichteten später von 25, ein Sprecher des Studios sogar von bis zu 30 Beteiligten. „Wir wurden zur Zielscheibe des Zorns“, sagte dieser im Anschluss an die Attacke.

Auf Schildern ließen die Protestler verkünden, dass sie mit der bloßen Löschung des Videos aus der Mediathek des ZDFs nicht zufrieden sind. In dem Schmähgedicht Böhmermanns bezeichnet dieser den türkischen Präsidenten unter anderem als einen „Ziegenficker“.

Zum Schwerpunkt „Böhmermanns Schmähgedicht und die Folgen“ zeigt dbate.de:

– FLASH: Böhmermann-Gedicht – Version für Erdoğan und Merkel

– INTERVIEW: „Strafbar, aber politische Glanzleistung“ – Medienanwalt zum Erdogan-Schmähgedicht 

– INTERVIEW mit Titantic-Chef Tim Wolff „Steckt Böhmermann in den Knast!“

– FLASH: So reagiert das Netz auf Böhmermanns Schmähgedicht

– FLASH: Kabarett-Manager Axel Hegmann zum Böhmermann-Gedicht

– FLASH: Provokant: Türkischer Reporter beim ZDF in Mainz

– FLASH: Hallervorden: „Erdogan, zeig mich an!“

– INTERVIEW: Christian Ehring (extra 3): „Erdoğan ist schlauer als wir denken“

Veröffentlicht am: 07.04.2016 in Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen