Interview Christian Ehring (extra 3): "Erdogan ist schlauer als wir denken"

Interview Christian Ehring (extra 3): "Erdogan ist schlauer als wir denken"

„Das ist eine Situation, die man als Satiriker nur einmal im Leben erlebt“, sagt Christian Ehring von extra 3 über den türkischen Protest gegen die NDR-Satire.

Das Satire-Video „Erdowie, Erdowo, Erdogan“ aus der extra 3-Redaktion sorgt in diesen Tagen für Furore – ganz besonders in Rage versetzt hat es den Mann, um den es geht: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdoğan ist not amused – und hat offenbar verlangt, dass der NDR-Beitrag nicht mehr gezeigt wird. Diplomaten hätten den deutschen Botschafter Martin Erdmann dazu aufgefordert, die Verbreitung des Videos zu unterbinden. Doch die Redaktion legt nach, kürt Erdoğan promt zum Mitarbeiter des Monats und veröffentlicht das Video mit türkischen Untertiteln. „Vielleicht war es ein Verständnisproblem“, so Ehring über die hehren Absichten hinter der Übersetzung. Ob Martin Erdmann sich über diese „diplomatischen“ Bemühungen der Redakteure freut, wissen wir nicht. Wir finden allerdings: auch russische und polnische Untertitel wären schön.

Mittlerweile hat auch die Bundesregierung ihr Schweigen gebrochen und die diplomatische Intervention der türkischen Regierung gegen das Video zurückgewiesen. Meinungsfreiheit und Pressefreiheit seien nicht verhandelbar, sagte Sawsan Chebli, die Sprecherin des Auswärtigen Amts in Berlin.

Die scharfe Reaktion Erdoğans hat das Team von extra 3 überrascht. Andere Politiker machen diesen Fehler nicht und „selbst Novizen von den Piraten oder der AfD würden in so ein Fettnäpfchen nicht treten.“ Im Skype-Interview mit Denise Jacobs spricht der Moderator Christian Ehring über die diplomatischen Verwicklungen, darüber, was Satire darf und warum ihm Erdoğans Verhalten – jenseits der Freude über den journalistischen Coup – Sorgen bereitet.

Zum Schwerpunkt “Parlamentswahl in der Türkei” zeigt dbate.de:

– VIDEOTAGEBUCH: Mein Leben unter Erdogan – Videotagebuch aus Istanbul

– SKYPE-TALK mit Prof. Uslucan: „Erdoğan gibt vielen Türken Stolz“

– FLASH: Kurioser Werbefilm: Erdoğans illegaler Prunk-Palast

– FLASH: Istanbul: Demonstranten stürmen Taksim-Platz

– FLASH: Gezi-Park: Protestaktion für getöteten Berkin Elvan

Mehr dbate-Interviews gibt´s hier.

 

Veröffentlicht am: 30.03.2016 in Interview

  • Am 30.03.2016 von“Kemal Güven“ auf YouTube gepostet:

    Erdogan hat sich über die stelle geärgert an dem gesungen wird “ Kurden hasste er wie die Pest“…das ist so nicht richtig…die Frau Erdogan ist selbst Kurdin…und 30 % der Regierung darunter auch Minister sind Kurden…und Erdogan hat den Kurden mehr rechte gegeben als alle anderen vor Ihm….

  • Steffen4646 Unterhaltung vor 15 Stunden

    Hi Danke für die Satire , das habt ihr richtig toll gemacht , weiter so

  • Am 30.03.2016 von „TheMasterTeddy“ auf YouTube gepostet:

    Die Kritik von Erdogan ist deutlich überzogen. Die Frage die sich stellt was wollte Erdogan erreichen? Es war doch klar, dass dieser Song besondere Aufmerksamkeit erreicht wenn er sich darüber aufregt. Vermutlich wollte er seine Grenzen testen inwieweit er einen Einfluss auf Deutschland und die Budnesregierung nehmen kann, da wir mehr oder weniger auf das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei angewiesen sind.

  • Am 30.03.2016 von „Geopolitische Forschung“ auf YouTube gepostet:

    Gut das wir nicht die neue Zensurbehörde von Bertelsman im Auftrag von Merkel haben, die Systemkritiker unter dem Vorwand von Hatespeech mundtod macht

  • Am 31.03.2016 von „olafspetzki“ auf YouTube gepostet:

    Vielen Dank für das Interview, auch für das des Herrn Chefredakteurs.

    Sie haben beide einen wunderbar trockenen Humor („vielleicht ist es ja ein Verständnisproblem“ – ich hätte mir es grinsen nicht verkneifen können!).

    Auch wenn Sie mir in der Vergangenheit auch schon mal einen Hauch zu weit (unreflektiert) links waren ist Ihr Genre meines Erachtens für eine demokratische Gesellschaft weitaus wichtiger, als es manchmal die Einschaltquoten zeigen.

    Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team für die Zukunft alles Gute und die Aufmerksamkeit, die Ihre Arbeit verdient.

  • Am 31.03.2016 von „Murat Omar“ auf YouTube gepostet:

    wie kommen sie denn dazu leute auf eine so eklige art und weise so zu verunglimpfen? kurden hasser und bomber und glaubensbrüder vom is und so ne gülle. etwas mehr redpekt bitte. machen sie mal wenn sie mutig sind mal gg netenjahu etwas „lustiges.“

    da trauen sie sich natürlich nicht.

  • Am 31.03.2016 von „Moe Joe“ auf YouTube gepostet:

    Ich frage mich nur wieso man sich so für die Pressefreiheit in der Türkei interessiert?? Wieso sagt niemand was zu Putin, oder andere Länder wie z.B. China, Iran, Ägypten… Und ich schließe mich Kemal Güven an, ich bin selbst ein Kurde, meine Vorfahren durften in der Türkei kein kurdisch sprechen in der Öffentlichkeit, viele saßen deshalb hinter Gitter, es gab keine kurdische Sender und vieles mehr (vor Erdogan) und jetzt wissen viele das die Kurden auch zu der Türkei gehören also ist der Text falsch das Erdogan die Kurden hasst! Türkei kämpft seit über 30 Jahren gegen die Terrorgruppe PKK die jetzt eine „verbotene Arbeiterpartei“ geworden ist. Türkei hat es auch nicht nötig in die EU reinzukommen, wir können auch ohne euch! Ich könnte hier vielmehr reinschreiben aber das bringt jetzt auch nichts mehr!

    • Gast

      Weil China, Iran und Ägypten nicht Beitrittskandidaten der EU sind. Und die Türkei schon, also hat sie sich an demokratische und rechtsstaatliche Richtlinien zu halten. Das sind nun mal die Regeln der EU oder man könnte auch sagen die Hausordnung die sich die anderen Mitglieder gegeben haben.

  • Am 31.03.2016 von „Azeybercan Turkey“ auf YouTube gepostet:

    Türken hasser deine Sendung schaue ich nicht mehr an !

  • Am 31.03.2016 von „Azeybercan Turkey“ auf YouTube gepostet:

    Extra sind für pkk und sind gegen Erdogan ! An alle Türken achtet drauf und schaut nicht mehr die Sendung von ih n

  • Ossi

    Die deutsche Presselandschaft ist zunehmend unter dem Einfluss der Axel Springer Verlag. Bekanntlich sind die alle Türkein feindlich. Früher oder später werden die Türken diesen leuten zeigen wo es lang geht. Diese pauschale Hetze gegen Türken werden wir definitiv nicht mehr so hinnehmen.

    • 030berlinerin

      Wer ist wir? Ich kann damit nicht gemeint sein. Und was heißt pauschal hetzen? Eine unverblümt zunehmende Diktatur zu kritisieren kann damit uch nicht gemeint sein. Und nein, ich habe in keinster Form etwas mit Presse zu tun…

      • Karl

        Kümmern Sie sich lieber um die Pressefreiheit in Deutschland. Wie frei die Presse in Deutschland ist, haben die genug Vorfälle in Deutschland gezeigt, wo Nachrichtensperre verhängt wurde. Wie gut es um die Menschenrechte in Deutschland steht haben wir es bei der Aufklärung der NSU Affäre gesehen, wo wissentlich Akten vernichtet wurden. Auch die Stuttgart 21 Demonstranten haben es schmerzlich erfahren müssen.

  • Ossi

    Auch Deutschland wird ein Deja Vu erleben wenn demnächst „Arbeiterparteien“ wie die RAF usw. auferstehen. Und wenn diese Partei eine Spendenaktion startet bin ich der erste der spenden wird.

  • Robert Groenewold

    In diesem Zusammenhang sei auch noch einmal an diesen Artikel aus der „Welt“ vom 28. Juli 2015 erinnert:

    Erdogan erklärt den Kurden Krieg auf ganzer Linie

    Während er in Syrien und dem Irak bombardiert, beendet der Premier auch den Friedensprozess mit den Kurden im eigenen Land. Legalen Parteien droht Repression. Der Westen duldet das offenbar bewusst.

    http://www.welt.de/politik/ausland/article144558751/Erdogan-erklaert-den-Kurden-Krieg-auf-ganzer-Linie.html

  • Am 31.03.2016 von „Tunc Ali Kütükcüoglu“ auf YouTube gepostet:

    Das Lied finde ich echt lustig, wie viele Türken, die nicht nur AKP-Regierungskanäle im Fernseher anschauen (yandas medya), sondern auch ab und zu Bücher lesen. Ausser der Bombardierung von Kurden finde ich das Lied ganz realistisch. Von den 8 Jungen, die während Gezi-Protesten von Polizisten getötet wurden, wird nicht erwähnt.

    Interessanterweise wird in der Presse von der erbarmungslosen neoliberalen Plünderungswirtschaft (wie Suharto-Zeit in Indonesien) selten erwähnt. Kein Baum, kein Fluss, kein Wald, kein Stadtpark, kein Strand ist sicher vor der Plünderung der Erdogan/AKP Regierung. Scheinbar ist diese neoliberale Plünderungswirtschaft kein Problem für USA oder Europa. Das einzige Problem für sie ist wahrscheinlich, dass sich Erdogan in Aussenpolitik zu unberechenbar benimmt.

  • Am 31.03.2016 von „Kukuu Netz“ auf YouTube gepostet:

    Die AKP hat den selben Geschmack wie die Forza Italia

  • Am 31.03.2016 von „ALFA“ auf YouTube gepostet:

    Die Deutsche Regierung hat doch den Auftrag für das Video gegeben!

  • Am 31.03.2016 von „Kemal Güven“ auf YouTube gepostet:

    Ich unterstelle euch Extra 3 eine böswillige Absicht. Böswillig, weil es in

    der Türkei kein Berufsverbot für Kurden gibt, keine

    Aufenthaltsbestimmung, keine Ghettos, keine Rassenreinheitsgesetze a la

    Nürnberg. Die Türkei kennt kurdische Stars, Präsidenten,

    Ministerpräsidenten, Abgeordnete, Verfassungsrichter und Generäle. In

    jedem Berufszweig und Betätigungsfeld sind Kurden selbstverständlich.

    Der Chef des türkischen Geheimdienstes MIT, Hakan Fidan beispielsweise,

    ist Kurde und einer der wichtigsten Köpfe des Staates. Der Bildungsweg

    ist Kurden nicht verschlossen. Der Vize ist ein Kurde..Der Wirtschafts

    MInister usw….undenkbar in Deutschland das ein Ausländer mal so ein

    Posten bekommt…Gott bewahre…nicht wahr…

  • Am 31.03.2016 von „Kemal Güven“ auf YouTube gepostet:

    EUer problem mit erdogan ist…er ist bisher der

    einzige der Europäern mal den Spiegel vor die Nase hält…. und euch

    Kritisiert…deswegen wird er vom Westen gehasst…also lernt erst mal

    selber mit Kritik umzugehen…

  • Am 31.03.2016 von „WoodenClarinet“ auf YouTube gepostet:

    Entspannt euch mal, Mädels…

    Erdogan reagiert nunmal auf dieses Video ziemlich übereifert. Aber es ist nunmal nicht von der Hand zu weisen, dass es immer noch eine unglaubliche Diskriminierung von Kurden hier in der Türkei gibt. Auch, dass die Türkei lieber konsequent gegen die Russen, Syrer und Kurden vorgeht als gegen den IS, zeichnet sich an den vorangegangenen Taten der Regierung ab. Schliesslich läuft ein Großteil des IS Ölschmuggels auch über die Türkei, da sie das nächste eher sunnitisch geprägte Land ist.

  • Am 01.04.2016 von „Johann von Ghraibsbourgh“ auf YouTube gepostet:

    Geschmacklose Hetz-Satire alles, mehr nicht.

  • Am 02.04.2016 von „Mr Wasgehtsiedasan“ auf YouTube gepostet:

    „… nicht das türkische volk kritisiert haben das wäre ja auch absurd sondern nur den präsidenten“

    stimmt die mehrheit von denen hat diesen affen ja bloß wiederholt gewählt

  • Am 02.04.2016 von „TURKOGERMANE V2.0“ auf YouTube gepostet:

    Herr Ehring, ich fand ihre Satiresendung bisweilen wirklich Klasse und musste ständig dabei lachen ; ) Wo mir aber das lachen vergangen ist die Stelle wo gesungen wird „Kurden hasst er wie die Pest“ …

    Da haben Sie sich etwas zu sehr aus dem Fenster gelehnt. Gilt dieser Satz noch als Satire ?

    Wen dem so ist, ist sie unter dem Deckmantel der Satire eine neue Form der modernen Volksverhetzung.

    Eine modernere Art und Weise hässliche Propaganda lustig und musikalisch salonfähig zu machen.

    Selbst Goebbels wäre diese subtile Methodik nie eingefallen. Bravo !

  • Am 02.04.2016 von „Psycho Zoikum“ auf YouTube gepostet:

    Ich stimme Ehrings letzter These zu. Erdoğan ist schlauer als wir denken…

    Bin gespannt was da kommt. Für einen bloßen Test wie viel Kontrolle er in D hat, ist der Schaden zu groß.

    Divide et impera unter seinen (exilierten) Landsleuten? Ideen anyone?

  • Am 02.04.2016 von „Was Erlaube Strunz“ auf YouTube gepostet:

    Der NDR ist kein privates Medienunternehmen, sondern de facto ein von Politfuzzies gesteuerter Sender! Die türkische Regierung darf doch wohl fragen, weshalb in den öffentl. rechtl. Sendern permanent gegen die Türkei gehetzt wird! Und wenn man die Berichterstattung (spez. über die Türkei) hierzulande beobachtet, könnte man meinen, dass die Medien quasi ehrgeizig die EU davon zu überzeugen versuchen, in die Türkei einzumarschieren 🙂 Es wird gelogen und betrogen, was das Zeug hält!!! Wie auch jetzt beim Erdogan Besuch in Washington, wo angeblich türkische securities einige der dortigen Journalisten verdreschen :-))

  • Am 02.04.2016 von „Özcan Kücükünal“ auf YouTube gepostet:

    Die Aussagen des Gedichtes beruhen nicht auf Fakten, sondern sind einfach ueble Nachrede.
    http://jpbw.de/service/rechtliches/grundgesetz/

  • Am 02.04.2016 von „gatti 500“ auf YouTube gepostet:

    erdogan ist die die wiedergeburt atzes…

    nicht nur meine meinung , viele meiner türkischen freunde sehen das genau so

    hier darf mann das denken und sagen…..

  • Am 02.04.2016 von „Teilzeitotaku“ auf YouTube gepostet:

    Wegen dem Streisand-Effekt:
    Es würde mich nicht mal wundern, wenn er diesen noch garnicht kannte.

  • Am 02.04.2016 von „Selçuk Kırmızı“ auf YouTube gepostet:

    Die einzige Absicht Der Schweinefressern ist es, Unruhen zu schaffen und das Land ins Chaos zu stürzen. Der Erdogan regelt das schon allein 😉 was anderes sind wir nicht gewohnt von ihm. Er teilt den Deutschen schon bald die nächste Schelle aus.

  • Am 03.04.2016 von „Ayhan Kalkan“ auf YouTube gepostet:

    Schwätzer

  • Am 03.04.2016 von „Hassprediger“ auf YouTube gepostet:

    „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“

    Tayyip Erdogan

    Ist er nicht ein islamistischer Terrorist?

  • Am 03.04.2016 von „Peter M. Bauer“ auf YouTube gepostet:

    Statistiken in Deutschland

    Nach dem 13. 3. 2016, nach den drei Landtagswahlen in Deutschland:

    2 Millionen Zuwanderer in Deutschland im Jahr 2015 waren es laut Fernsehen, Das ERSTE, am 21. 3. 2016.

    Diese Meldung kam nur 1 mal und dann nie wieder.

    Es müssen endlich einmal ehrliche, detailierte Statistiken vorgelegt werden.

    Verschleierte Zahlen in Statistiken nähren den Boden der AFD.

  • Am 03.04.2016 von „Elyesa Uyan“ auf YouTube gepostet:

    Es ist nicht gut das erdogan so reagiert ich als Türke sehe keine Zukunft für die Türkei den es gibt Korruption in der Türkei keine Meinungsfreiheit. Die Türkei wird leider zum diktatorischen Staat ich gehöre zu keiner Partei den die türkei schadet sich selbst. Die Nachrichten starten immer mit Todes fällen es gibt sehr wenig gute sachen die das türkische Fernsehen zeigen. Die Städte sind manche vollkommen zerstört. Die Sicherheit der Bevölkerung ist 0% es wird leider nichts gemacht damit die Bevölkerung geschützt wird. Die türkische Regierung redet alles klein. Eine Türkei ohne Meinungsfreiheit kann man keine Türkei nenen den es wird zu einem diktatorischen Staat. Die Türkei wächst aber es wird auf die Sicherheit verzichtet. Viele Türken wollen es nicht glauben und reden nur gutes über erdogan. Ich als Türke schäme mich was der Präsident erdogan macht. Man sollte Meinungsfreiheit haben man sollte die Sicherheit der Bevölkerung ernster nehmen die Korruption bestrafen und in den Knast setzten. Die neue Türkei ist keine freie türkei mehr war es auch nie. Die ganzen Jahre war Türkei korrupt und sicherheits wurde immer runter geredet. Die Türkei wird das neue irag und ein neues Nordkorea.

  • Am 03.04.2016 von „Mehmet K“ auf YouTube gepostet:

    ich bin kein erdogan fan aber glaubt er wirklich das erdogan seine Sendung guckt hahaich glaube er hat was besseres zutun

  • Am 04.04.2016 von „Leander Rabeler“ auf YouTube gepostet:

    Es ist nur Satire es man darf auch Satire nicht zu ernst nehmen und so tun als würde dadurch der 3. Weltkrieg ausgelöst ich finde, und das ist jetzt meine ganz persönliche Meinung, man darf sich auch mal über etwas beschweren, was man nicht mag aber die Türkische Regierung hätte sich vorher auch mal an die Redaktion selber wenden können und hätte nicht gleich den ganzen diplomatischen Stress lostreten müssen. Ich bin mir sicher, es gibt im Internet eine Telefonnummer unter der man die Redaktion erreichen kann.

  • Am 04.04.2016 von „maasl38“ auf Youtube gepostet:

    In Deutschland hat die Politik keinen Einfluss auf die Sender? Und warum hat sich dann das Bundesverfassungsgericht mit dem ZDF und dessen Staatsvertrag befasst? Ein bisschen das Hirn einschalten bevor man redet schadet auch dem Herrn Ehring nicht.

  • Am 04.04.2016 von „Utkan Ateş SÖNMEZ“ auf YouTube gepostet:

    KomikErdoGang

    Er ist Verrückt, es scheint so; einfach so!

    https://youtu.be/mcEKV_zAQbY

    https://youtu.be/hLTb_bUmmU0

    TV BOP-Watch Net Channel broadcasting online…

  • Am 04.05.2016 von „Verleih nichts“ auf YouTube gepostet:

    Erstaunlich was bei den ÖR noch möglich ist…

  • Am 04.04.2016 von „Adem Ulutas“ auf YouTube gepostet:

    das ist scheisse was ihr macht

  • Am 04.04.2016 von „Antonia Ackermann“ auf YouTube gepostet:

    Christian Ehring ist ein Lügner

  • Am 04.04.2016 von „Scarface dignity“ auf YouTube gepostet:

    Herr Ehring Sie und ihr „“Satirischer““ Beitrag waren nur eine Eintagsfliege. So und jetzt hören Sie damit auf auf meiner youtube-startseite zu erscheinen. Lassen Sie mein Internet in ruhe !

  • Am 04.04.2016 von „Gurbet Barak“ auf YouTube gepostet:

    Extra 3 ihr seit die besten! Daumen hoch

  • Am 05.04.2016 von „jermymiller“ auf YouTube gepostet:

    Ja die müssen auch nicht in den Knast wenn sie Ihre GEZ nicht zahlen.

  • Am 05.04.2016 von „Saban Boz“ auf YouTube gepostet:

    Du verstehst das nicht, Quatschmann. Du hast in deinem Liedchen, die Terrororganisation PKK mit „Kurden“ gleichgesetzt und die FAHNE der PKK zu diesem Gesangsteil gezeigt. Die PKK ist offiziell eine Terrorgruppe. Es geht nicht um Türken, Kurden, Deutsche und so weiter !!! Es geht auch nicht um Herrn Erdogan. Den Linken unter euch geht es um Chaos ! Den Mann haben die Türkischen Staatsbürger zu einem in Deutschland unüblichen Prozentteil DIREKT gewählt. Die Linken in Deutschland und die Linken in der Türkei, bzw Kommunisten und eben die Terroristen werden sie beklatschen. Sie können auch nicht den Türkischen Präsidenten in einer SATIRE in die Nähe von Terrorgruppen rücken, wie das für alle beim Gesangsteil mit dem „IS“ verständlich und verlogen rübergebracht wurde. Wenn ihr meint mit Scheinbehauptungen Lieder produzieren zu können, müsstet ihr doch auch fähig sein, dem PKK Terror nicht auf den Leim zu gehen, da es dort in Sachen „offenkundigen Terror“ nichts mehr zu beschönigen gibt. Wenn man euch ignoriert seid ihr trotzdem eine von Deutschland geförderte Propagandaplattform für die Anti-Türkischen Terrorgruppen. Ihr seid also nicht mehr die NSU-Propaganda, sondern tarnt euch mittlerweile auch als „Kurden“, „Demokraten“, womit ich merke, dass ihr das spiel durchschaut habt und in dieser Scheinidentität und Scheinfreundschaft zu muslimischen Kurden hetzt ihr über andere Muslime her, die als EINZIGE in der Region noch einen einigermaßen stabilen Staat haben, der jetzt mit der Terrorwelle zu knicken droht. Ihr wisst auch wie das enden wird. Deutschland und Österreich und die Schweiz, die von Terror verschont bliebt und Terror seit Jahrzehnten heraufbeschwört und diesen selber gegen Minderheiten betreibt und in der Vergangenheit betrieben hat, wird selbst ins Chaos treiben. Dann werden wir paar Irre sehen, wie sie diesen Moderator köpfen, einen anderen hängen, woanders gibts Bomben und alles fing so hinterlistig und scheinbar harmlos an. Man wollte ja nur den Linken der Türkei aushelfen. Wir haben es schon, den Terror, also wir Türken haben schon begonnen Menschenleben zu verlieren, was bedeutet, dass wir derzeit viel Geduld zeigen. Abgesehen davon, werden in der Türkei keine Städte bombardiert wie in eurem Liedchen gezeigt wird!! Das war ein Luftbombardement! Ihr seid irre!

  • Am 05.04.2016 von „MyPotechi“ auf YouTube gepostet:

    Mal ganz abgesehen von diesem Thema…das Interview ist echt schlecht geführt von der Seite von dbate. Ist zwar das erste Interview was ich hier anschaue, aber die Dame klingt sehr gelangweilt und uninteressiert, sie liest die Fragen nur ab. Eigentlich Schade bei so einem interessanten Thema. Hab ich abgebrochen nach 3 Minuten.

  • Am 05.04.2016 von „Antonia Ackermann“ auf YouTube gepostet:

    Ihr seid die schlechtesten! Daumen runter

  • Am 05.04.2016 von „Kaan mert“ auf YouTube gepostet:

    Ich möchte so gerne eine Satire über Rotschild Familie haben oder über

    die Bankensysteme FED . Das wird ihr leider nicht zusehen bekommen! wenn

    satire dann für alle bitte .

  • Am 05.04.2016 von „Gabriel Franz“ auf YouTube gepostet:

    Die Deutschen verwechseln wieder Meinungsfreiheit mit Beleidigungen. Was du Fettnäppchen nennst kann für die eine Fatwa bedeuten. Kurt Tucholsky hat doch keine Ahnung.

  • Am 05.04.2016 von „TroMu Entertainment“ auf YouTube gepostet:

    Ein echtes Interview ist irgendwie cooler als dieses geskype…

  • Am 05.04.2016 von „wade w. wilson“ auf YouTube gepostet:

    atatürk würde im grab rotieren, wenn wer wissen würde was grade in der türkei abgeht

  • Am 05.04.2016 von „mahdicengiz gül“ auf YouTube gepostet:

    Erdogan ist wirklich Schlau. und er ist zwar ein harter leader aber auch ein gerechter

  • Am 06.04.2016 von „1976Armstrong“ auf YouTube gepostet:

    Diese Leute reden über Dinge worüber sie überhaupt keine Ahnung haben . Siehe Nahost Irak , Syrien , alles Baustellen die nach Eingreifen der super schlauen Amerikaner und Europäer passierten .Wenn Erdogan ein Diktator wäre , wären die Reporter nicht im Knast , sondern 2 Meter tiefer . Mit falscher Berichterstattung wird Stimmung gemacht .Ich kann mich sehr gut an die Tage erinnern , wo der Syrische Präsident , als der Moderne Westlich eingestellte dargestellt wurde . Und jetzt.? Die Profiteure von der ganze Misere , wieder die Scheinheiligen Amerikaner , Europäer , die dann fleißig schwachen Länder aus saugen können.

  • Am 06.04.2016 von „talatpasa2205“ auf YouTube gepostet:

    finde es super wie die deutschen die pkk-kurden in schutz nehmen 🙂

    aber vergiss nicht… wer ne schlange füttert wird früher oder später von ihr gebissen!

  • Am 06.04.2016 von „talatpasa2205“ auf YouTube gepostet:

    türken die eigentlich kurden sind oder armenier!

  • Am 06.04.2016 von „Elyesa Uyan“ auf YouTube gepostet:

    ich finde Satire richtig toll und die Sendung ist auch der Hammer aber eine Frage kann erdogan deutsch verstehen ? Bestimmt nicht also hat er überhaupt das Video verstanden bevor es auf türkisch kam ?

  • Am 06.04.2016 von „HanniEbeling“ auf YouTube gepostet:

    Die Türkey ist mehr im Gespräch durch dieses Lied , mehr Auseinandersetzungen finden statt ….hoffe sehr , es kommt etwas positives für alle dabei heraus , auch wenn es oft nicht so aussieht :))

  • Am 06.04.2016 von „Kru Dirk“ auf YouTube gepostet:

    Wow! Wie kann man Propaganda propagandieren? Frag X3 die können das. Sich mit dem Muselmann anlegen und dann zurueckrudern? Wer macht denn sowas? Nur die Öffentlich-Rechtlichen-Propagandisten. Gott sei Dank wir zahlen für diesen Schwachsinn. Wir sind deutsch, wir zahlen alles, wir erdulden alles, einfach deutsch. So samma halt, gell?

  • Am 06.04.2016 von „Antonia Ackermann“ auf YouTube gepostet:

    schlechtester Beitrag seit langem

  • Am 06.04.2016 von „DerOldHerr“ auf YouTube gepostet:

    Zig Milliarden GEZ Gebühren kassieren und dann noch nicht einmal 30 Eur für eine HD Webcam….

  • Am 06.04.2016 von „der friedliche tr“ auf YouTube gepostet:

    das was du machst ist keine satire weil du das z.b nicht mit juden machst und das du erdogan zu ernst nimmst und thema machst zeigt doch das er doch ein wichtige person ist

  • Am 06.04.2016 von „Merve Devrim“ auf YouTube gepostet:

    Die Show von Okan Bayülgen oder von Volkan Konak gehen nach solchen Äußerungen immer in die „Werbung“ und kommen nie wieder zurück. 😀

    Wobei die nicht mehr so lange Zeit haben wie ihr, um ihre Meinung zu äußern und SOFORT nach dem ersten Satz in die „Werbung“ gehen. 😀

    Deswegen finde ich das hier jetzt total gut!

  • Am 06.04.2016 von „Michael E.“ auf YouTube gepostet:

    Tucholsky wollte ja mit dem Zitat nicht sagen, dass Satire de jure alles darf – sie darf es im moralisch-rechtlichen Sinn, nicht im gesetzlich-faktischen, das ist ja ganz klar! Aber solche Gesetze kann und sollte man natürlich wenn man sie nicht abschaffen kann, selbst zum Gegenstand von Satire machen, solange wenigstens das noch möglich ist!

  • Am 06.04.2016 von „Rockin ` Dingleberrys“ auf YouTube gepostet:

    Jetzt hat Merkel es geschafft. Gegen Jan Böhmermann ermittelt die Staatsanwaltschaft Mainz! Mir kann keiner sagen, dass da nicht unsere oberste Stasibeauftragte ihre Hand mit im Spiel hat. Kennt sie ja schon aus der ehemaligen DDR. Wer jetzt noch Merkel wählt befürwortet die Zensur in Deutschland!

    Artikel:

    Jan Böhmermann (35) ist für seinen zügellosen Humor bekannt und wird dafür von seinen Fans geliebt. Doch nun ist der Komiker wohl etwas zu weit gegangen, denn für seinen Witz über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan (62) bekommt er nun sogar Ärger mit dem Gesetz: Jetzt ermittelt die Mainzer Staatsanwaltschaft.

    Mit seinem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdoğan eckte Jan Böhmermann nicht nur bei seinem Sender ZDF, sondern auch bei zahlreichen Politikern wie Angela Merkel (61) an. Alle waren sich einig: Mit der schonungslosen Kritik an dem türkischen Staatsoberhaupt hat sich der 35-Jährige zu weit aus dem Fenster gelehnt. Der Spiegel berichtet nun, dass die Mainzer Staatsanwältin Andrea Keller ein Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der Beleidigung von Organen oder Vertreter ausländischer Staaten gegen den Satiriker eingeleitet hat.

    Auch die türkische Botschaft wirft ein kritisches Auge auf den Vorfall: „Wir verfolgen diese Angelegenheit mit größter Aufmerksamkeit und mit all ihren Aspekten“, verkündet ein Sprecher der diplomatischen Vertretung gegenüber Bild. Im schlimmsten Falle drohen Böhmermann drei Jahre Haft.

  • Am 07.04.2016 von „eren90“ auf YouTube gepostet:

    eine Satire-Sendung über Israel dringend bitte….

  • Am 07.04.2016 von „pcuimac“ auf YouTube gepostet:

    Erdogan ist deutlich schlimmer als Putin. Noch viel schlimmer ist das Saudi Arabische Königshaus. Seltsam das Putin nun „der Feind“ ist und diese Diktatoren unsere Freunde. Eine statistische Analyse der Justitzmorde aka Todestrafe zeigt deutlich das unsere Freunde falsch gewählt sind. In Russland kann man lange ins Arbeitslager wandern, aber so richtig dreckig geht’s einem erst in islamischen Ländern und als Schwarzer in den USA.

  • Am 07.04.2016 von „Mad Behaviour“ auf YouTube gepostet:

    Kann die ihre Fragen wenigstens flüssig vorlesen?!?!?!?!?

  • Am 07.04.2016 von „MrMajakowski1917“ auf YouTube gepostet:

    sehr gut…DANKE! DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! BITTE WEITER SO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ihr seit einfach SUPER!!

  • Am 08.04.2016 von „Taner 1977“ auf YouTube gepostet:

    Richtig so, lasst euch nicht unterkriegen von erdowahn diesem despoten

  • Am 08.04.2016 von „USA SUX“ auf YouTube gepostet:

    Erdogan ist das Schoßhündchen von Obama, genau wie Merkel

  • Am 08.04.2016 von „Peps Schönbrunn“ auf YouTube gepostet:

    eigenartig wie Ehring andere als selbstherrlich bezeichnet andere beleidigt und sich selbst selbstherrlich dahin stellt und versucht den Mist was er da verzapft hat runter zu spielen. Für mich ist das armselig. Die eigentliche Frage ist ja wieso haben sich die ferngesteuerten gleichgeschalteten “ deutschen “ Medien so auf Erdogan und die Türkei eingeschossen ? Was soll diese andauernde und nervige Propaganda gegen Erdogan ? Wollen die “ deutschen “ Medien das deutsche Volk geschickt ablenken, wenn Ja vor was ? Hat Deutschland keine eigenen Probleme ?

  • Am 08.04.2016 von „The Kaiser“ auf YouTube gepostet:

    Wir haben doch seit 1961 wegen den Deutschen Steuerflüchtlingen dieses Auslieferungsprogramm mit der Türkei…. Wenn Erdogan es verlangt MUSS die Merkel den Ehring ausliefern.

  • Am 09.04.2016 von „Ahmet Oezcan“ auf YouTube gepostet:

    Herr Ehring, die Satire ist echt sehr lustig. Solche Satiren erwarten wir von Ihnen auch über Benjamin Netanjahu !!

    wie bitte !??

    Sie dürfen das nicht !???

    na sowas !!…

    dann aber selbstherrlich über Meinungsfreiheit reden …

    Herr Ehring und Jan Blöödmann !!

    ihr habt nur keine Eier, solche Satiren auch über Israel zu machen !!!

  • Am 09.04.2016 von „Dolphin“ auf YouTube gepostet:

    irgendwie erinnert er mich immer an den Kopf von Art Attack..

  • Am 09.04.2016 von „ICEMANZIDANE“ auf YouTube gepostet:

    Bin stolz auf x3 . Übrigens sagt das ein Türke ; ).

  • Am 09.04.2016 von „SKILLS HAVE EYES“ auf YouTube gepostet:

    „Der Feind meines Feindes ist mein Freund.“ Solange, bis wir ihn nicht mehr brauchen.

    Ich kann das alles nicht verstehen, wie man für solche Firmen/Vereine arbeiten kann.

    Ihr Mitarbeiter seht doch die ganzen Zusammenhänge, warum wollt ihr sie nicht wahrhaben?

    Weil ihr Familien zu ernähren habt? Das haben andere auch, deren Konten und Hab und Gut

    gepfändet werden wegen einer Entertainmentsteuer. Denkt mal drüber nach, in was für

    einem Rad ihr euch befindet.

    Wie kann man für die deutsche Bank arbeiten nach dem ganzen Dilemma 2006/7?

    Wie kann man für ein Unternehmen wie Monsanto arbeiten?

    Wie kann man für diese Regierung tätig sein?

    Wie kann man in der Bundeswehr sein?

    Wie kann man das alles vertreten?

    Mitarbeiter des Monats bei Heckler und Koch?

    Hagen Rether hat das treffen formuliert als „Lebenslüge“. Sucht das doch mal bei Youtube

    und fügt es euch zu Gemüte.

  • Am 09.04.2016 von „René Thomas“ auf YouTube gepostet:

    Ich finde das Satire alles darf, auch ein Erdogan zu kritisieren. Hier habt das echt super gemacht und ich finde es schade das ihr es in der Mediathek rausgenommen habt.

  • Am 09.04.2016 von „19Deamon12“ auf YouTube gepostet:

    „Grundgerecht“ statt Grundgesetz! Ein kleiner Versprecher, der es wert ist, darüber mal nachzudenken!

    Klasse Herr Ehring!

    Viel wichtiger als unflexibele Vorgaben, hinter denen ich mich verstecken kann, sind ethische und moralische

    Überlegungen, die ich an eine aktuelle Situation anpassen kann .

    Gesetze und Regelungen sollen den Menschen und ihrem Miteinander dienen und nicht umgekehrt !

  • Am 09.04.2016 von „Al pi“ auf YouTube gepostet:

    Eure Satire ist scheisse,und wir Türken reagieren empört darüber.Macht doch mal ne Satire über euch selber,wo nur scheisse erzählt wird,wie ihr es ja immer wieder schafft,und wir lachen dann mal,mal schauen ob das so witzig ist.

  • Am 09.04.2016 von „Alfa Rodeo“ auf YouTube gepostet:

    haha

  • Am 10.04.2016 von „C. Newton“ auf YouTube gepostet:

    Erdogan hat vor allem nach dem „Gedicht“ von Böhmermann mehr Rückendeckung in der Türkei als zuvor. Vor allem gegen PKK-Terroristen. Bezüglich Extra-3 ging es um die Behauptung „Er hasst die Kurden wie die Pest… IS“. Das ist nach allem was Erdogan für alle Kurden tat falsch und eine bewußte pro-PKK-Linie deutscher Medien um die Türkei zu destabilisieren. Die PKK ist für mehr als 40000 Tote in der Türkei verantwortlich! Der Rest dds Videos ist Erdogan lt. türkischer Diplomaten u.a. in DTZ-News föllig egal. Einfach mal „Penguen“ googlen, gibt genug bissige Satire in der Türkei. Aber bei PKK hört der Spass genau so auf, wie wenn man in D die Kanzlerin mit NSU in Verbindung setzt und Lügen verbreitet.

  • Am 10.04.2016 von „Seyit Göksu“ auf YouTube gepostet:

    Der Herr Erdoğan ist der Präsident der Türkei. Ein Präsident zu sein bedeutet soviel wie die Nation sowie die Bevölkerung nach außen hin zu ,,präsentieren“. Ich kann verstehen, dass manche mit der Politik und der Strategie von Erdoğan nicht einverstanden ist, die Frage ist nur, wer das Recht hier hat Erdoğan ein Mann der mit mehr als 50% der Stimmen gewählt wurde zu kritisieren. Ich würde daher meinen, dass Sie statt mit Erdoğan sich lieber mit Problemen beschäftigen sollten wie zum Beispiel das Aufdecken der ,,Dönermorde“, dass Päpste immer wieder in die Medien mit Vergewaltigungen gedrängt werden oder sonstige aktuellen Probleme.

    Da die türkische Regierung nicht nach Ihrer Meinung gefragt hat, würde ich mich lieber zurück halten, denn das türkische Volk weis ganz genau wie sie einen Politiker vom Amt zunehmen haben.

  • Am 10.04.2016 von „Seyit Göksu“ auf YouTube gepostet:

    Achso von wegen hier in Deutschland gibt es keine Staatlichegewalt.

    Dann erklären Sie mir mal bitte die Vorgehensweise der Polizei bei Stuttgart 21 soweit in Hamburg.

    Kurz nach den Auseinandersetzungen wurde das Strahlen auf öffentliche Fernseher verboten und ein Sendeverbot wurde ausgesprochen. Stimmt wenn dass die Deutsche Regierung dass beschließt, dann ist das zum Wohle der Gemeinschaft, bei der Türkei heißt die selbe Aktion ,,Gewalt durch Erdogan“.

    Ihr Europäer könnt einfach nicht zusehen wie eine muslimische Nation aufersteht. Ihr habt euch Jahrelang durch das Imperialismus ernährt und sehr viele Länder sind aufgrund eurer kolonialpolitik am Abgrund. Es wird aber Zeit das Machtverhältnis zum Wohle der Schwächeren zu ändern.

  • Am 10.04.2016 von „phil3587“ auf YouTube gepostet:

    Ich hätte jetzt getippt, dass er einfach wegen seiner Flüchtlingspolitik – auch im Hinblick auf den EU-Beitritt – blöd dasteht und einfach auf PR aus ist. Und die Deutschen zu einer Entschuldigung etc, sprich einem Gehorsam nötigen will. Das ist ein Machtspielchen, bei dem er halt ausnutzt, dass er mit den Flüchtlingen Druck ausüben kann, mehr nicht.

  • Am 10.04.2016 von „Sarah Rosenblatt“ auf YouTube gepostet:

    Ein beeindruckend ehrlicher Kommentar. Danke Christian Ehring für die Bereicherung des deutschen Fernsehns!

  • Am 10.04.2016 von „erblasser“ auf YouTube geschrieben:

    Vielen Dank für dieses Sahnestück. Nicht unterkriegen lassen!

  • Am 10.04.2016 von „Tuncay Yenmis“ auf YouTube gepostet:

    War schon richtig was ihr gemacht habt, die Welt sollte wissen dass er ein Diktator ist und in der EU geschichte wird es zum erste mal geben dass ein Diktator in der EU !!!?.

  • Am 10.04.2016 von „Ilhan Celik“ auf YouTube gepostet:

    Ich als turke gebe keine positive feedback ab und finde das nicht gut,das sie behaupten,das die turkei von isis öl kauft und leute ins knast steckt,weil sie erdogan als diktator beschimpft haben.Es ist nicht bewiesen das die turkei öl von isis kauft,ein land der gegen isis kampft,sollte auch von seinen partnern unterstutzt werden,nicht nur gegen isis…auch gegen die pkk,weil die pkk offiziel eine terrorgruppe ist…indem song wird gesagt,das er die kurden wie pest hasst…ich bitte sie manche sachen richtig zu untursuchen und nachzuforschen,bevor sie irgendwelche sachen behauptem,wissen sie z.b wieviele kurdische abgeordnete in der akp sind….circa 80 sage ich ihnen,wenn nicht noch mehr sogar,wir lieben unseren kurdischen mitburgern und kurden gehort auch dieses land,weil wir einfach zusammen gehoren.In der turkei wird nicht den deutschen gesagt,das sie sich anpassen mussen oder deutsch lernen mussen,sie sind alle herzlich willkommem bei uns und haben sogar ihrem eigenen schweinestall(als info,nachher wurden vielleicht nich einige behaupten,das die deutschen in der turkei keine schweinefleisch essen durfen).Erdogan ist fur uns turken(52% der stimmen)ein demokrat und kein diktator,wie es so gerne in den europaischen medien behauptet wird.Bitte vorher forschen und nicht einfach das rüber geben,was ihnen vorgeschrieben wurde.

  • Am 10.04.2016 von „Mensch Meier“ auf YouTube gepostet:

    „Erdoğan ist schlauer als wir denken“

    Der Typ kann gar nix. Er ist Politiker, Politiker dürfen nix können, sonst können sie ihren Job mich machen. Stellt euch mal vor, ein Umweltminister hätte richtig was drauf. Der würde ausrasten im Bundestag, bei dem ganzen Müll. Erdogan hat wie alle Staatsoberhäupter einen Expertenstab bzw. kauft sich Experten ein, wenn Bedarf besteht.

  • Am 11.04.2016 von „Wolf Lude“ auf YouTube gepostet:

    lest erst mal die Bibel 1. und 2. Testament !!!!den Koran habe ich gelesen…. da steht überwiegend (andersgläubige muss man töten)Jesus Christus ist auch für euch ans Kreuz genagelt worden. euer Glaube ist ein Hohn für die Menschheit. es gibt kein Mohamet. der wahre Gott heisst Jesus

  • Am 11.04.2016 von „Türkmen Göktürk“ auf YouTube gepostet:

    Ist euch aufgefallen dass diese „SATIRE IN MEHRERN SPRACHEN mit Untertittel übersetzt worden ist, dazu im Hintergrund wehte die türkische Fahne“

    Wer Erdogan nicht kennt ,wird es auch nicht wissen können wozu diese „SATIRE „führen“ Wenn es keine Gerichtliche Verfolgung oder Verurteil geben wird, wird es POLITISCHE folgen haben! FÜR DIE REGIERUNG ;FÜR DEUTSCHLAND! darauf kann man sich verlassen! 1.Israel.(entschuldigt, kriechend angerochen, bettelnd UND GESCHMÄHT)2.Frankreich.(Entscheidung geändert, Politisch entschuldigt, geschmäht als einer der fünf Weltsicherheitsrat Mitglied )“SARKOZIE“ 3.Deutschland(Ich denke für DEUTSCHLAND WIRD ES UM VIELFACHES HÄRTER SEIN wenn sie sich weigert zusammen zu Arbeiten ,wozu das alles führen wird erzähl ich euch)1.END der zusammen arbeit am Mittelmeerküsten d.h. Flüchtlinge. 2.Politsche Sanktion gegenüber Deutschland, alle Politischen zusamenarbeit wird auf Eis gelegt. Botschafter werden entzogen aus Deutschland!3. Das ist das End für CDU/CSU/SPD(Merkel) „siehe Frankreich/ Sarkorsie“4.Wenn sich zwei streit, freut sich der dritte (AFD)5.AFD = END Europa, END Europa=END Deutschland!Warum ich das glaube, dass es so eine Reaktion geben wird? ganz einfach , es gibt genug bespiele und vor allem VORGESCHICHTEN!!!!!Wer Davutoglu/ Erdogan kennt,der weiß das es so kommen wird!ZUDEM SIND WIR TÜRKEN AUCH NOCH HIER!Anhänger von ERDOGAN/DAVUTOGLU!DAS WIRD DEUTSCHLAND NICHT RISKIEREN KÖNNEN/WOLLEN!!! DEN LUXUS HABEN SIE NICHT!!!JAN KOMMT VLT UNGESTRAFT DAVON ABER ERDOGAN/ DAVUTOGLU WERDEN ES NICHT AUF SICH SITZEN LASSEN (NICHT DIESE ZWEI) UND AUCH DIE 52% DIE IHN GEWÄHLT HABEN!

    Wir werden alle zusammen sehen ,wer wirklich geschmäht wird!DIE ZEIT WIRD ES UNS ZEIGEN!!p.s und die möchte gern türken hier in yotube die ein possivtien Kommentar abliefern sind KEINE TÜRKEN! höchsten ÖCALAN ANHÄGER/TERRORISTEN!

  • Am 11.04.2016 von „Stefan Walter“ auf YouTube gepostet:

    Gut das die Meinung der total lustigen Comedians meist mit der unserer Elite identisch ist. (auch vom Timing her)

    Also ihr total Wilden, lasst euch blooooooß nicht verbiegen

  • Am 11.04.2016 von „Nordland Arisch“ auf YouTube gepostet:

    Denke das wir in eine Kontinent der Pressefreiheit sind.

  • Am 11.04.2016 von „SATIL“ auf YouTube gepostet:

    Du Wiederst Mich An …….

  • Am 12.04.2016 von „otto kramer“ auf YouTube gepostet:

    In der Satire steckt auch die Warheit wie Erdogan sein Volk unterdrückt. Herr Erdogan zeigt Eigendlich sein wahres gesicht. In den Knast sollte Eigendlich Herr Erdogan, ich würde es begrüßen! Das sollte Eigendlich passieren, damit Wir Unsere Meinungsfreiheit unbeschwert weiter führen können.

    Wenn die Strafverfolgung von Böhmermann erfolg haben sollte, dann hat der Türtische Präsiden Erdogan uns alle an der Kette ( Maulkorb ). Ich fordere deshalb die Bundesregierung auf die lächerliche Strafverfolgung von Böhmermann sofort einzustellen. Das ist der Wille des Deutschen Volkes, wir sind das Gericht, und wir sagen klar, Herr Böhmermann muss so weiter machen!

    Eine Strafverfolgung von Böhmermann ist unzulässig – Frau Merkel und Staatsanwälte.Wer klagt den Herrn Erdogan an, wegen sträflichst verletzende Menschenreche??

  • Am 11.04.2016 von „Mehmed Saricizme“ auf YouTube gepostet:

    Dürfen wir jetzt alle jeden beleidigen …

  • Am 12.04.2016 von „Ben zin“ auf YouTube gepostet:

    ihr habt alles richtig gemacht, weiter so. Ist ja noch schöner wenn wir uns von Terroranhängern was sagen lassen

  • Am 13.04.2016 von „clumsycat cadse“ auf YouTube gepostet:

    wie ungenau die infos sind …

  • Am 13.04.2016 von „Adnan Aydin“ auf YouTube gepostet:

    Hahahahahahahahahahhahahahahahahahahahahahahahaha lacht ihr nur über Erdogan… Am Ende f** er euch… Momentan haben wir mehr macht!! Die Türkei braucht euch nicht!!! Ihr uns schon.. Bis ihr bettelnd auf den Knien angekrochen kommt..

  • Am 13.04.2016 von „wieder da“ auf YouTube gepostet:

    Zur Überschrift als Anregung… „und die Erde ist eine Scheibe“

  • Am 14.04.2016 von „Porto Ink“ auf YouTube gepostet:

    Der Böhmemann hat doch gesagt: „das was ihr jetzt hören werdet darf man gar nicht sagen…“

    Der der das als Beleidigung sieht ist noch ungebildet als ein Stück Brot… Aber noch ungebildet ist die Angela Merkel und die aktuelle Regierung die noch das Thema offen halten. Der Typ aus Osteuropa sollte zur Strafe einfach nirgends mehr eingeladen werden oder zu Gesprächen usw. Der ist es nicht wert. So ein Murks hier. So ne kacke die gehört nicht mal im Kindergarten und es unterhalten sich sogar Erwachsene oder Möchtegern Erwachsene drüber… Lächerlich. Deswegen liebe ich Hunden. Aber Steine können noch liebevoller und intelligentere sein als die die über diese kacke debattieren. Jetzt haben die Türken endlich mal ein Thema dass sie sich wichtig machen können lol

  • Am 14.04.2016 von „orhan ates“ auf YouTube gepostet:

    Ich sage euch mal wer alles Erdogan nicht gut findet. Links gerichtete, Aleviten, pkk und pkk Sympathisanten. Alle die Erdogan gut finden sind: Türken mit osmanischer Herkunft, Patrioten, fromme Muslime und der Rest der islamischen Gemeinschaft. Mit solcher angeblichen Satire erntet ihr nur Abneigung !

  • Am 14.04.2016 von „MrGeometres“ auf YouTube gepostet:

    Echt toll dass ein Video mit einer Auflösung von vielleicht 0.3 Megakartoffel hier auf YoTube auch in Full HD zur Verfügung steht.

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Interview