Interview Interview mit Annalena Baerbock aus "Wege zur Macht"

Interview Interview mit Annalena Baerbock aus "Wege zur Macht"

Lange war unklar, wer der beiden Parteivorsitzenden die erste Kanzler:innen-Kandidatur der Grünen übernimmt. Letztendlich setzte sich Annalena Baerbock gegen Robert Habeck im internen Machtkampf durch. Im Interview spricht die Kanzlerkandidatin über die „großen Fragen“, die Deutschland in den nächsten Jahren bevorstehen und wie die Grünen eine Führungsverantwortung übernehmen wollen.

Wege zur Macht: eine Langzeitbeobachtung

Die diesjährige Bundestagswahl findet in einer Phase großer Umbrüche statt: Die Corona-Pandemie, der Klimawandel mit seinen dramatischen Folgen, Digitalisierung und soziale Nöte fordern Wirtschaft und Gesellschaft in bislang unbekanntem Maße. Viele Deutsche sind verunsichert und wünschen sich einen Politikwechsel.

Autor Stephan Lamby hat für seine 75-minütige Langzeitbeobachtung die Spitzenpolitiker Armin Laschet, Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Robert Habeck aus der Nähe beobachtet. Seit Dezember 2020 hat er sie mit der Kamera begleitet und immer wieder zu Interviews getroffen. Er beobachtete außerdem die Wahlkampfmanager der großen Parteien. Und er sprach mit Markus Söder, Christian Lindner sowie führenden Politikerinnen von AfD und Linke.

Der Film „Wege zur Macht – Deutschlands Entscheidungsjahr“ (SWR, RBB) von Autor Stephan Lamby läuft erstmals am Montag, 20.09.2021 um 20:15 Uhr auf Das Erste.

Veröffentlicht am: 17.09.2021 in Interview

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen