Video Zum Tod von Roger Willemsen - TV-Gesicht mit Geist

Video Zum Tod von Roger Willemsen - TV-Gesicht mit Geist

Fernsehen und Geist – Roger Willemsen hat mit dieser Kombination Karriere gemacht. Seit den 90er Jahren, vor allem in Talkshows. Später versuchte er, mit „Willemsens Woche“ im ZDF ein breites Publikum anzusprechen. Und scheiterte. Irgendwann schmiss Willemsen hin und kehrte dem Medium, das ihn einst bekannt gemacht hatte, frustriert den Rücken. Er widmete sich als Autor ganz seinen Büchern – und zog lesend durchs Land. Er war auf den Spuren des Literaturkritikers Reich Ranickis – ein gebildeter Punk im Unterhaltungsgewerbe.

Roger Willemsens ist tot. Zu früh.

dbate.de zeigt eine szenische Lesung von Roger Willemsen aus dessen letzten Buch „Das hohe Haus“, aufgenommen am 30. Oktober 2014 im österreichischen Parlament.

Zum Tod von Roger Willemsen zeigt dbate.de:

– SKYPE-TALK: Minkmar über Willemsen: „Gegenteil von spießig“ 

– FLASH: Willemsen vs. Böhmermann: „Entscheide Dich!“

– FLASH: eine szenische Lesung von Roger Willemsen aus dessen letzten Buch „Das hohe Haus“

– FLASH: Willemsen interviewt Focus-Chef Markwort

 

Veröffentlicht am: 08.02.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen