Doku Mein Leben unter Putin 1/4

Doku Mein Leben unter Putin 1/4

Neonazis jagen Schwule. Per Gesetz stellt Präsident Putin Homosexualität mit Pädophilie praktisch gleich. Ein Film über homosexuelle Russen. Sie berichten von ihrem Leben in Angst. Teil 1: Am Rande der Gesellschaft.

Juni 2013: Russlands Präsident Vladimir Putin unterzeichnet das sogenannte „Anti-Homosexuellen-Gesetz“, das Homosexualität praktisch mit Pädophilie gleichsetzt. Schwulen und Lesben, die sich in der Öffentlichkeit zu ihrer Homosexualität bekennen oder Zärtlichkeiten austauschen, drohen Geldstrafen oder sogar Haft. Gleichzeitig machen immer mehr Neonazis regelrecht Jagd auf Schwule. Unter der Führung des mittlerweile inhaftierten Neonazis Maxim Martsinkevich formiert sich in vielen Städten Russlands die Gruppe „Occupy Pädophilie“. Unter dem Deckmantel des Kinderschutzes misshandeln sie Schwule und stellen die Videos im Internet öffentlich zur Schau. Doch die Anfeindungen gegen Homosexuelle finden nahezu überall statt und zu jeder Zeit. So wird die Lesbe Ilmira Shyakhraznova bei einer Arztuntersuchung an der Universität gefragt, ob sie nicht wisse, dass Homosexualität nicht mit Religion vereinbar sei.

Woher kommt die breite Abneigung gegen Homosexuelle? Yury Gavrikov, Veranstalter mittlerweile verbotener Gay-Prides in St. Petersburg und Moskau, erklärt, warum russische Politiker Schwule immer wieder als Feind präsentieren: „Du brauchst einen Gegner, um von den ganzen innenpolitischen Problemen abzulenken.“ Viacheslav Revin, der nach konkreten Morddrohungen erst seine Heimatstadt und dann Russland verlassen hat, und Artem Gorbunov sind in die USA geflohen und haben dort politisches Asyl beantragt. Sie erzählen davon, wie sie sich über Jahre verstecken mussten und sich nun zum ersten Mal in ihrem Leben als gleichwertige Menschen fühlen.
Das Videotagebuch „Mein Leben unter Putin“ zeigt eindrücklich, wie in Putins Russland Feindbilder aufgebaut, Rechte von Minderheiten per Gesetz beschnitten und sogar deren Leben bedroht wird.

Zur Situation von Homosexuellen in Russland finden Sie hier einen Skype-Talk mit Markus Ulrich vom Lebsen- und Schwulenverband Deutschland.

Teil 2
Teil 3
Teil 4

Veröffentlicht am: 01.12.2014 in Doku

  • Pingback: dbate.de – Neu auf dbate.de:()

  • Pingback: dbate.de – Videotagebuch „Mein Leben unter Putin“()

  • dbateRedaktion

    Am 11.01.2015 von „coopi1481“ auf Youtube gepostet:

    Diese Menschen sind so mutig und stark und ich bewundere sie zutiefst für soviel
    Heldenmut und danke ihnen so sehr, dass sie sich unter diesen furchtbaren
    Umständen trotzdem trauen, für ihre und somit auch meine Rechte auf die Straße
    zu gehen und dafür sogar bereit sind ihr Leben zu geben!

    Vielen Dank an die vielen tapferen Männer und Frauen in Russland, ihr seid
    meine Helden!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe das große Glück in einem lieberalen Land zu leben und hoffe einfach
    nur, dass es in Zukunft auch für die vielen, vielen Menschen in Ländern wie
    Russland, möglich sein wird, genau so frei zu leben, wie ich hier in meiner
    Heimat!

  • dbateRedaktion

    Am 16.01.2015 von „Kathi Hello“ auf Youtube gepostet:

    Na als nächstes wäre ein Video zum Themen „Homosexuelle im islamischen
    Ländern“ angebracht wenn man schon so ein Thema anspricht

  • dbateRedaktion

    Am 18.01.2015 von „Dx4c8“ auf YouTube gepostet:

    Westliche Propaganda und Lügenmedien, Putin macht sowas nicht!
    Die Aufnahmen wurden von den USA gefaket!

    Spaß, ich bin ja nicht total verblendet

  • dbateRedaktion

    Am 16.02.2015 von „Вообще Железнодорожный Йоерн Сарбарт“ auf YouTube gepostet:
    So ist es NICHT in Russland!! Denn Menschen ist es egal, ob jemand Homosexuell oder nicht ist, sie haben nur was GEGEN die Homosexualität, d. h sie wollen es nicht sein, ganz einfach!… diesen Blödsinn denn euch eure Medien eintrichtern wollen, ist ja wohl die größte Unverschämtheit!

  • dbateRedaktion

    Am 18.02.2015 von „docdespair“ auf YouTube gepostet:

    Ja, ich habe auch schon viel Bullshit und russischen Ausreden zu dem Thema
    gelesen, aber diese Argumentation zählt zu den Top 10.

  • dbateRedaktion

    Am 18.02.2015 von „Dx4c8″ auf YouTube gepostet:

    Was eine schwachsinnige Argumentation, das waere so als würde ich
    sagen:“Mir ist es egal ob in Deutschland Ausländer sind, ich bin nicht
    ausländerfeindlich, ich habe nur was GEGEN Ausländer“

    Ja und wenn sie was gegen Homosexualität haben dann gibt es ja kein Problem, es
    zwingt sie ja keiner homosexuell zu sein, was nebenbei auch garnicht geht, es geht nur darum dass Homosexuelle offen dazu stehen koennen ohne etwas befürchten zu müssen, so ist es ja leider nicht in Russland

  • dbateRedaktion

    Am 18.02.2015 von „docdespair“ auf YouTube gepostet:

    +Вообще Железнодорожный Йоерн Сарбарт
    Das ist in etwa so wie zu sagen, dass Neonazis nichts gegen Dunkelhäutige
    haben, sondern nur gegen ihre Hautfarbe. Und ganz offensichtlich ist es
    diesen Idioten eben nicht egal. Im Kreml meint man ja sogar ein Gesetz
    machen zu müssen, um die Meinungsfreiheit zum Thema Homosexualität zu
    unterdrücken und Homosexuelle ungestört tyrannisieren zu können. Was
    gibt es da einzutrichtern? Das passiert in Russland, egal wie die Medien
    es darstellen und ob dir das gefällt oder nicht.

  • dbateRedaktion

    Am 01.03.2015 von „Viktor Anders“ auf YouTube gepostet:
    ,,“Anhand des Titels habe ich gehofft einige Fakten, Beweiße über Putins Homophobe Taten in Erfahrung zu bringen oder über das Rechtssystem Russlands“,, Der Film weißt keine Indizien oder eine zusammenhängende Sachlage auf.
    Paar Webcam User die ihre Storys erzählen und zusammengestreckte Videos wo Leute verprügelt oder abgeführt werden. mehr sieht man nicht!….. Für ein Urteil zu wenig!…. Schlechter Film!!!

  • Am 23.05.2015 von „Oliver Corben“ auf YouTube gepostet:

    Ich bin gegen zur Schaustellung von Sexualität in der Öffentlichkeit.
    Ich finde es richtig solche Aktivisten zu bekämpfen.
    Was soll das?
    Machen wir eine Parade der Fettleibigen weil die werden Unterdrückt.
    Dicke sind nicht in der Werbung und haben auch das Recht sich Fett zu fressen.
    Es gibt wichtigere Probleme als diese Pseudobewegung die mit ihrer Sexualität hausieren geht.
    Solche Orientierungslose sind doch selbst schuld.
    Mit der Nazikeule in der Hand und mit Europa und Amerika im Schlepptau werden diese Toleranzfanatiker immer frecher und stellen sich immer Aggressiver mit ihren seltsamen Bedürfnissen in die Öffentlichkeit.
    Bleibt Zuhause und lebt in Ruhe wie alle anderen.
    Ganz einfach.

  • Am 25.05.2015 von “ Den Kan“ auf YouTube gepostet:

    Per Gesetz stellt Putin Homosexualität mit Pädophilie gleich.
    Wo kann man das nachlesen??? Quelle???
    Wen das alles so verboten ist warum erzählen der eine das es da Schwulenclubs gibt???

  • Am 25.05.2015 von „Den Kan“ auf YouTube gepostet:

    Insgesamt steht Homosexualität in 68 Ländern der Welt immer noch unter Strafe: in 29 afrikanischen Staaten, 22 in Asien und jeweils acht in Nord- und Mittelamerika sowie Ozeanien, eines in Südamerika. In sieben Staaten droht lebenslängliche Haft (Sierra Leone, Bangladesch, Myanmar, Singapur, Barbados und Guyana, nur Schwule auch in Pakistan). In sieben droht sogar die Todesstrafe (Steinigung bzw. 14 Jahre Haft in Nigeria (Letzteres nur Schwule), Somalia (Sharia- Gebiete), Jemen, Saudiarabien und im Iran. Ohne Ausnahme gilt die Todesstrafe in Mauretanien und im Sudan.

  • Am 27.05.2015 von „TheWowa1111“ auf YouTube gepostet:

    +docdespair
    Übrigens Mein Kanal ist offen ich habe nichts zu verstecken jeder kann sich selbst überzeugen was meine Interessen sind))) Egal wo etwas mit Homo anfängt kann man dich finden Homofighter was kriegst dafür bezahlt? Meine Motivation ist die Liebe zu meinem Kind was ist deine Homofighter? Ja übrigens ich habe eine Sammlung eingerichtet heisst Kommentierte Videos, da werden Videos gespeichert die ich kommentiere. Mach nach bezahlter Schreiberling.

  • Am 27.05.2015 von „El Wolfey“ auf YouTube gepostet:

    Propaganda vom Feinsten…
    Schade, dass viele Leute sich nicht mehr darüber genauer informieren und das auch noch glauben.

  • Am 27.05.2015 von „Uncle Larry“ auf YouTube gepostet:

    Wegen sowas möchte ich nach Russland :DDD

  • Am 31.05.2015 von “ Mandy Mandy“ auf YouTube gepostet:

    viele homosexuelle provozieren auch mit absicht bzw dramatisieren vieles, da sowas medienwirksam ist.

    Wenn ich weiß, in welchem land ich lebe / gerade bin, sollte ich mich an deren Gewohnheiten mich richten. Ich kann zB nicht in ein Vegitarisches Land gehen und fordern, dass ich jetzt auf der straße mein Fleisch essen darf ! Sowas macht man dann zuhause !

  • Am 31.05.2015 von “ Mandy Mandy“ auf YouTube gepostet:

    +Mandy Mandy Aber die massenmedien, vorallen aus den westlichen Ländern.,springen gerne auf den ToleranzZug auf und wittern ihre Chance auf Storys und schicksale.

  • Am 31.05.2015 von “ Mandy Mandy“ auf YouTube gepostet:

    +Mandy Mandy
    Komisch. Ich hatte und habe Homosexuelle im Freundes-/ Kollegenkreis
    und niemand hatte je Probleme gehabt. Wat sind das für Leute in den
    Massenmedien, die grade zu alles anziehen, um sich diskriminiert zu
    fühlen ?

    Ich denke eher, das ihre Probleme woanders liegen, aber sie ihre
    Homosexualität als Pseudoproblem nutzen !

  • Am 05.06.2015 von „John B“ auf YouTube gepostet:

    Was ist mit Dubai

  • Am 05.06.2015 von „John B“ auf YouTube gepostet:

    Komisch immer die selben fratzen ist doch klar das ist nur eine Hetzkampagne ist

  • Am 25.07.2015 von „Genosse Flutterfake“ auf YouTube gepostet:

    Dass fressen und Saufen eine Sünde ist sagt die Kirche da nicht. Dass andere Menschen zu verurteilen oder zu schlagen eine Sünde ist sagen sie auch nicht. Aber dass mit der Homosexualität kann man schön breit treten. Ich hasse es wenn Leute Religionen als Ausrede für ihre Konservativität, Engstirnigkeit und Intoleranz missbrauchen.

  • Am 02.08.2015 von „Didier Lemoine“ auf YouTube gepostet:

    Is that Russia really ? this country seems to be so isolated, gays and lesbiens welcome to western free world :))

  • Am 02.08.2015 von „Didier Lemoine“ auf YouTube gepostet:

    Religions = hates !

  • Am 19.08.2015 von „Russische Welt“ auf YouTube gepostet:

    Lügenpropaganda sogar in der Beschreibung. Es gab kein Anti-Homosexuellen-gesetz, welches Homosexualität unter Strafe stellt. Es ist lediglich ein Verbot der Propaganda von Homosexualität vor Kindern. Und wenn Sie hier soein „Experte“ sind dbate, können sie ja mal jemanden zeigen, der vor Gericht verurteilt wurde wegen Homosexualität. Lügen, Lügen, Lügen. Mehr bringen unsere Feinde heute nicht mehr zustande. Einfach nur lächerlich.

  • Am 19.08.2015 von „Russische Welt“ auf YouTube gepostet:

    Übrigens haben die schwulen immer selbst die Schlägereien provoziert. Es gibt ein Video, da war so ein rothaariger Komiker mit einer schwulenflagge und er hat sich damit mitten ins Stadtzentrum gestellt am Tag der Fallschirmjäger. Die wussten, dass sie paar in die Schnauze bekommen und haben das bewusst provoziert, weil sie Geld dafür bekommen und das Westliche Publikum ein paar schöne Bilder. Zeig doch mal wie die in Saudi-Arabien gesteinigt werden, ein treuer Verbündeter des Westens.

  • blechschwert

    Ihr hohlen Putin-Trolle!
    Solange man Euch noch an Eurem holprigen Deutsch (noch holpriger als jenes der deutschen Flachköppe) erkennen kann, habt Ihr es noch lange nicht geschafft! Ich hoffe, dass Ihr es nie schafft, und dass Geld oder politische Macht NIE über die Pressefreiheit triumphieren wird!
    Lernt also weiterhin fleissig Deutsch, Euer Chef kann es ja auch. Oder liest sich das alles nur, weil Euer Vladimir alles Korrektur liest?
    Ein aufrechter Deutscher

  • Am 06.09.2015 von „Scholli“ auf YouTube gepostet:

    Ich bin Selber Homosexuell und ich finde das einfach nur SCHLIMM !!!!!!!!!!

  • Am 06.09.2015 von „Scholli“ auf YouTube gepostet:

    Das tut mir so WEH !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Am 14.11.2015 von „KWW Kind Welt Weit“ auf YouTube gepostet:

    Wist ihr was? ich wollte einen Nachrichtendienst machen und ich sag
    euch ich werde die Wahrheit euch zeigen wie schlecht euch dann wird ist
    nicht mein Problem denn Amerika und Deutschland machen fiel Stress den
    Russen Russland ich meiner Meinung nach das beste Land!

  • Am 06. 12. 2015 von „Get MoDz“ auf YouTube gepostet:

    Die machen alles richtig 🙂 So sollte es überall sein 🙂

  • Am 20.12.2015 von „Ali Mohammedov“ auf YouTube gepostet:

    sowas hat auch in Russland nichts verloren
    verlorene Menschen..ich hoffe ihr kommt irgendwann klar

  • Am 07.01.2016 von „Woatraks“ auf YouTube gepostet:

    hahhahha ich feiere die typen die im kreis laufen und springen hahahahhaha

  • Am 18.01.2016 von „Qathem Ibn Kilab“ auf YouTube gepostet:

    Russen haben alles richtig gemacht!!!
    Absolut nachahmenswert!

  • Am 13.03.2016 von „larskauffmann19“ auf YouTube gepostet:

    Homophober Pöbel!!! Wie kann man gegen die Liebe anderer sein??? Fühlt ihr euch dadurch stark Minderheiten zu unterdrücken oder was ist die Intention? Kein Mensch ist Illegal Fck Homophobia

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Doku