Interview Der Mann hinter "Online-Omi" Renate Bergmann

Interview Der Mann hinter "Online-Omi" Renate Bergmann

„Ich pack die Zähne ins Glas und gehe in die Falle. Schlafen Sie gut!“ Mit solchen Posts erreicht „Twitter-Omi“ Renate Bergmann mehr als 30.000 Follower. Die 82-Jährige hat vier Ehemänner überlebt, liebt den Geruch von Persil und ist sehr (!) am Leben ihrer Nachbarn interessiert. Doch die „Online-Omi“ ist nicht real. Hinter Frau Bergmann steckt Thorsten Rohde. Für Frau Bergmann hat er jetzt sogar den „Goldenen Blogger“-Preis für den besten Twitter-Account bekommen.

2013 hat Thorsten Rohde sein Alter Ego Renate Bergmann ins Leben gerufen. Seitdem postet die fiktive Twitter-Omi das, was sie beschäftigt, im Netz: „Ich pack die Zähne ins Glas und gehe in die Falle. Schlafen Se gut!“ Ist das nicht alles nur Trash und Non-Sense? Vielleicht ja, vielleicht nein. So richtig weiß man es nicht. Rohde selbst jedenfalls meint, dass seine Online-Omi so beliebt ist, weil wir in Frau Bergmann alle irgendwie unsere eigene Oma wiedererkennen. Amüsant ist es allemal, was Frau Bergmann zu ihrer Kochwäsche, ihren Nachbarn oder ihrer esoterischen Tocher postet. Deswegen ist der Twitter-Account mit über 30.000 Followern jetzt auch mit dem „Goldenen Blogger“-Preis ausgezeichnet worden.

Thorsten Rohde hat unter seinem Pseudonym Renate Bergmann mittlerweile vier Bücher veröffentlicht. Aktuell lebt er von seiner „Online-Omi“.

Mehr SKYPE-Talks gibt´s hier.

 

Veröffentlicht am: 26.01.2016 in Interview

  • Am 27.01.2016 von „Michaela Swientek“ auf Facebook gepostet:
    Ich finde ja Frau Bergmann echt klasse,aber als ich gelesen habe das sich ein Mann dahinter versteckt,habe ich ein klitzekleines Problem.Wenn ich mir Frau Bergmann in den Situationen vorstelle sehe ich immer zwei…Danke Kopfkino…

  • Am 28.01.2016 von „Jaimi Münster“ auf Facebook gepostet:
    Mir gefällt der Thorsten wirklich viel besser als die Korn trinkende Frau Bergmann und zusammen echt ein tolles Gespann Weiter so

Related Content

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen