Video Tarik Genderkrise: Du sollst nicht!

Video Tarik Genderkrise: Du sollst nicht!

Ein Outing ist nie leicht. Viele fühlen sich danach befreit, aber nicht jeder. dbate-STAR Tarik Tesfu mit seiner wohl intimsten Folge…

Der Kölner dbate-STAR und YouTuber Tarik Tesfu versteht sich als „Gender-Messias“. Seine Waffen: Witz, Ironie und Authentizität. In seiner Videokolumne „Tariks Genderkrise“ stellt er die vorherrschenden Geschlechterverhältnisse auf den Kopf! Dabei setzt sich Tarik nicht nur mit seinen eigenen Krisen auseinander. Er beantwortet auch Fragen der Community, sucht Antworten auf der Straße und ermittelt den „Gender-Deppen“ des Monats.

Einmal wöchentlich veröffentlicht Tarik Tesfu eine Videokolumne auf dbate.de – und stellt sie zur Diskussion.  Seine Gastkolumnen geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

Veröffentlicht am: 19.03.2015 in Video

  • dbateRedaktion

    Am 20.03.2015 von „Mrsfreshtilldeath“ auf YouTube gepostet:

    super super Video!

  • dbateRedaktion

    Am 20.03.2015 von „Stefan Matun“ auf YouTube gepostet:

    Dieses interessante Video habe ich auf YouTube gefunden

  • dbateRedaktion

    Am 20.03.2015 von „ENOUGH is ENOUGH! OPEN YOUR MOUTH“ auf YouTube gepostet:

    DU SOLLST NICHT! Einmal wöchentlich veröffentlicht Tarik Tesfu eine Videokolumne auf dbate.de
    – und stellt sie zur Diskussion. Diesmal mit seiner wohl intimsten
    Folge: „Du sollst nicht.“ Im Anschluss gibt es noch weitere Videos.
    Schaut einfach mal rein. #EnoughisEnough #StopHomophobia #Gender #lgbt #ComingOut #pride #gay #community #lgbti #YouTube #dBate

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen