Video Schwarz zu sein bedeutet, nicht sicher zu sein!

Video Schwarz zu sein bedeutet, nicht sicher zu sein!

’23 ways you could be killed if you are black in America‘: US-amerikanische Promintente wie Alicia Keys, Lenny Kravitz oder Rihanna klagen in dem viralen Video den systematischen Rassismus in den USA und setzen ein Zeichen gegen Polizeigewalt gegenüber Afroamerikanern. Ein sehr bitteres Video, das zeigt: Schwarz zu sein bedeutet, nicht sicher zu sein. 

Einen Hoodie tragen, CDs verkaufen, mit einem Freund nach Hause gehen. Es sind alltägliche, eigentlich belanglose Situationen, die für eine Vielzahl von Schwarzen tödlich enden – weil Polizisten die Situation falsch einschätzen und zur Waffe greifen. Ein eindrücklicher Aufruf, die rassistische Gewalt in den USA zu beenden.

 

Veröffentlicht am: 14.07.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen