Video 805 Million Names – Ibrahimović zieht sich aus

Video 805 Million Names – Ibrahimović zieht sich aus

Zlatan Ibrahimovic zieht sich aus – gegen den Hunger.

Bei einem Spiel seines Fußballvereins Paris St. Germain, hat der schwedische Fußballstar sein Trikot ausgezogen und seinen mit Tattoos übersäten Oberkörper einem Millionenpublikum präsentiert. Ibrahimovic hatte sich zahlreiche Namen von Menschen, die an Hungernot leiden, auf seinen Körper tätowieren lassen. Die Aktion, für die der Spieler die gelbe Karte sah, war Teil der Kampagne „805 Million Names“. Das World Food Programme (WFP) hat die Kampagne ins Leben gerufen.

Veröffentlicht am: 17.02.2015 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen