Video Gender Pay Gap: Video zeigt erschreckende Unterschiede

Video Gender Pay Gap: Video zeigt erschreckende Unterschiede

Dass Frauen weltweit für gleiche Arbeit weniger Geld als Männer verdienen, ist immer wieder Diskussionsthema. In diesem Video-Experiment bewerben sich drei Transgender mit gleichen Lebensläufen jeweils zweimal auf Jobs – einmal als Mann, einmal als Frau. Die Unterschiede im Lohnangebot spiegeln das Problem Gender Pay Gap wider.

Entlohnung ist ein schwieriges Thema: Viele sprechen nicht gerne darüber, was sie verdienen. Andere wüssten sehr gerne, wie viel ihre Kollegen am Ende des Monats erhalten. Denn insbesondere Frauen verdienen häufig weniger als Männer, und das trotz gleicher Arbeit und gleichen Qualifikationen. 5,5 Prozent beträgt die sogenannte „bereinigte Pay Gap“ in Deutschland. Herausgerechnet werden dabei Unterschiede, die durch die Berufswahl, den Beschäftigungsumfang, sowie den geringeren Anteil von Frauen in Führungspositionen zurückzuführen sind. Unbereinigt beträgt die Lohnlücke sogar 21 Prozent. Im EU-Vergleich schneiden wir damit schlecht ab. Und die Ungerechtigkeit bleibt nicht ohne Konsequenzen: Erst letzten Monat verließ die Britin Carrie Gracie ihre Position als BBC-Redakteurin im China-Ressort, weil sie dort deutlich weniger verdiente als ihre männlichen Kollegen.

Gender Pay Gap: Das Experiment

Dies will auch „Terre Des Femmes“ in einem Video-Experiment auf YouTube zeigen. Der Versuch gelingt: Bewerben sich die Tester als Frauen, werden ihnen bis zu fünf Euro weniger Stundenlohn geboten. „Ich habe 30 Jahre als Olivia gelebt, ich erinnere mich an das Gefühl und die Frustration keine Fortschritte in meiner Karriere zu machen, und nicht die Bezahlung zu erhalten, von der ich weiß, dass ich sie wert war“, sagt Transgender Oliver im Video.

„Terre Des Femmes“ will mit dem Experiment ein Zeichen gegen diese ungleiche Behandlung von Frauen setzen. Auf ihrer Website bietet die Organisation daher auch Tipps, wie man in Gehaltsverhandlungen erfolgreich argumentiert.

Veröffentlicht am: 23.02.2018 in Video

Related Videos

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen