Video Hamburg: Willkommensparty für Flüchtlinge

Video Hamburg: Willkommensparty für Flüchtlinge

Ja, es geht auch anders! Mehrere hundert Hamburger haben am Wochenende demonstriert, wie man Flüchtlinge richtig willkommen heißt.

Aktuell dominieren fremdenfeindliche Ausschreitungen in Städten wie Heidenau oder Freital die Flüchtlingsdebatte. Dass es auch anders geht, haben zahlreiche Bundesbürger am Wochenende im Hamburg gezeigt. Im Karoviertel, direkt neben den Messehallen, wo aktuell 1200 Flüchtlinge untergebracht sind, wurde getanzt, gesungen und gelacht. Viele hatten Essen mitgebracht und mit kleinen Aktionen wie Fußball-Spielen oder einer Schmink-Aktion für strahlende Gesichter unter den Flüchtlingen gesorgt.

Nach den Strapazen, die die Flüchtlinge auf der Flucht selbst und in ihren Heimatländern durchgemacht haben, war das sicherlich eine willkommene Abwechslung…

Veröffentlicht am: 31.08.2015 in Video

  • Am 03.09.2015 von „Katzebastet1“ auf YouTube gepostet:

    prima! :+)

  • Am 03.09.2015 von „der pro“ auf YouTube gepostet:

    sind die wirklich so dumm um zu begreifen das wir für die arbeiten gehen quasi ??

    warum wollen die nach deutschland wen die grad in einem sicherem land wie ungarn sind?

    wegen der 90% die aus reinen wirtschaftlichen interesse nach deutschland wollen! das können wir uns nie im leben leisten und dafür gibts schon bald eine schöne mehrwertsteuer Erhöhung ! wer muss es ausbaden ? das volk! WIR! vielen dank frau ferkel sie sind die größte volksveräterinn der geschichte.

  • Pingback: dbate.de – wir lieben es rau – Schwerpunkt: Die große Flucht()

  • Am 15.01.2016 von „S. Kaestner“ auf YouTube gepostet:
    Oh je…

  • Am 16.02.2016 von „Igors G“ auf YouTube gepostet:

    Haben eine Pandorabückse geöfnet und freuen sich auch noch.

  • Am 07.04.2016 von „faqir haramayn“ auf YouTube gepostet:

    sieht aus wie der neue ententanz

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video