Doku Mein Rausch - Kiffen in Deutschland 2/4

Doku Mein Rausch - Kiffen in Deutschland 2/4

Fakt ist: Cannabis ist die am häufigsten konsumierte illegale Substanz in Deutschland. Jeder Dritte hat schon einmal gekifft – Tendenz steigend.  In „Mein Rausch“ berichten Kiffer und solche, die es einmal waren, von ihrem Konsum und diskutieren die Forderung nach einer Legalisierung.

Die Debatte um die Legalisierung von Cannabis hat mittlerweile auch die Politik in Berlin erreicht. Das Cannabiskontrollgesetz (CannKG) der Grünen, das Konsumenten entkriminalisieren und die Schwarzmärkte schwächen will, kommt allerdings nicht in allen Parteien gleichermaßen gut an. Aber gerade für medizinische Zwecke kann Cannabis positive Wirkungen nachgewiesen werden. Der Wirkstoff THC lindert nachweislich Beschwerden bei bspw. Krebspatienten. Weil es unser Gehirn jedoch auch massiv beeinflusst, kann es vor allem bei jungen Konsumenten zur Gefahr werden.

In „Mein Rausch“ berichten Konsumenten von ihren Erfahrungen

Das Videotagebuch „Mein Rausch – Kiffen in Deutschland“ gibt einen sehr persönlichen Einblick in das Für und Wider der Cannabis-Legalisierung. Junge Konsumenten berichten von ihren positiven und negativen Erfahrungen mit Hanf, den gängigen Vorurteilen und dem Stellenwert der Droge in ihrem Leben. Ärtze und Politiker klären auf, wem Cannabis helfen kann, wann die Droge gefährlich wird und was für und gegen eine Legalisierung spricht. Teil 1 „Legalisierung – Pro und Contra“ lässt Befürworter und Gegener zu Wort kommen.

Teil 1

Zum Schwerpunkt “Kiffen in Deutschland” zeigt dbate.de u.a.:

Streitgespräch: Cannabis-Legaliserung – Ja oder Nein

Veröffentlicht am: 09.05.2015 in Doku

  • Am 11.05.2015 von „kernaussage85“ auf YouTube
    gepostet:

    Die Aussagen von Herrn Deffner sind ziemlich wirr. Klar kann man Substanzen, deren Wirkungen uns das Gefahrenpotenzial gegenüberstellen, wenn man nur will. Mit gegenseitig ausspielen hat das dann wenig zu tun, denn die Ergebnisse können wir medizinisch und wissenschaftlich erheben und vergleichen. Das die Dosis das Gift macht, man aber gleichzeitig auch den Einzelfall betrachten muss hat der Herr anscheinend auch nicht begriffen. So kann ich mir nicht vorstellen noch genug Zeit auf dieser Welt zu haben mich „ kaputt “ zu kiffen, mit Alkohol sieht es da schon ganz anders aus. Jugendschutz geht nur bei einem kontrollierten Markt. Hier aber beherrscht der Dealer das Geschäft. Ihm ist egal ob du vierzig oder zwölf bist. Zudem wird dann meistens gleich noch gefragt ob man nicht doch noch was „besseres“ will. Erstens weil er sich eh Strafbar macht und zweitens weil die Kasse klingelt ohne das wer nachschauen kann was da eigentlich läuft.

  • Am 16.05.2015 von „FloIstMoep“ auf YouTube gepostet:

    „Kosten verursachen“? Bei Alkohol und Tabak gehts um mehrere hundert Menschenleben pro Tag. Bei Cannabis nicht.

  • Am 27.05.2015 von „Luigi Patrone“ auf YouTube gepostet:

    Macht es Legal, es hat keinen Sinn. Der Schwarzmarkt wird rapide sinken der Verkauf kann Gesetzlich festgelegt werden. Jugendliche würden trotz dem ran kommen, dass tun sie aber JETZT auch schon. Nur das es auf dem Schwarzmarkt wahrscheinlicher ist das Streckmittel vorhanden sind die sehr schädlich sind oder man noch etwas „krasseres“ angedreht bekommt. Der Staat verdient neben her noch etwas Geld und verliert keins mehr. Die die es nicht wollen nehmen es nicht und die es wollen nehmen es. Keiner bekommt mehr eine Anzeige und kommt mir ja nicht mit Einstiegsdroge weil DANN MÜSST IHR AUCH ALKOHOL UND ZIGARETTEN VERBIETEN denn das sind auch Drogen an denen die Jugendlichen übrigens auch ohne Probleme ran kommen. Und nur mal zur Info Cannabis kann nicht schädlicher sein als Alkohol das sagen schon die Todesopfer aus. Da stell ich mir die Frage warum Ihr Alkohol und Zigaretten erlaubt und Cannabis nicht das ist NICHT LOGISCH ihr tötet lieber Menschen und zieht ihnen Geld aus den Suchttaschen wie wenn Ihr sie am Leben lasst zumindest habe ich noch nicht gehört das jemand an den Folgen gestorben ist.

  • Am 27.05.2015 von „Luigi Patrone“ auf YouTube gepostet:

    Es wird hier nichts ausgespielt. Ihr redet über die gefahren von Kinder und Jugendlichen. Gesundheitliche Aspekte. Das ist Schwachsinn und hat mit dem Thema Legalisierung nichts zu tun. Und das kann man mit Illegalisierung oder Legalisierung auch nicht lösen. Da muss man schon mit anderen Methoden ran gehen.Denn ein Jugendlicher kommt wenn er will sowieso an diese Stoffe ran. Man sieht es auch am Alkohol. Würden sie sich wirklich Gedanken über die Gesundheit machen wäre der Alkohol und Tabak auch schon lange verboten. Das ist Schwachsinn einfach nur Schwachsinn. Es wird versucht mit allen Mitteln etwas dagegen sagen zu können aber langsam gehen ihnen die Argumente aus. Angefangen hat es mit Einstiegsdroge, dann das Cannabis vieeel gefährlicher ist als Alkohol oder das Kiffen einen verrückt macht. bis sie begriffen haben das die Menschen nicht so dumm sind und wissen das Alkohol eine wahrscheinlich viel schlimmere Einstiegsdroge ist als Cannabis da man mit Alkohol total hemmungslos wird. Da kann man tausend von Argumenten bringen. HEY Drogen sind immer gefährlich wenn man es nicht in richtigen Dosen zu sich nimmt.

  • Pingback: Sensation: CDU-Politiker fordert Legalisierung von Cannabis | DHV News #36 | Polytox.tv()

  • Am 09.08.2015 von „Broz Sick“ auf YouTube gepostet:

    Dieses Jugendschzutz argument ist der größte Mist überhaupt wann kann nicht behaupten Alkohol ist legal weil wir es ab 18 eingestufft haben und damit sich Jugendliche jenes nicht kaufen können. Totaler Bullshit, ich seh jeden Tag 14 sogar 13 jährige die sich jeden Tag wegschütten also naja Droge mit Droge zu vergleichen kann doch ne menge Sinn machen.

  • Am 29.10.2015 von „Pascal V“ auf YouTube gepostet:

    3:33 – komisch wie manche leute joints bauen :p

  • Am 01.03.2016 von „bob Barkley“ auf YouTube gepostet:

    Ich hau mir dieses wochenende ein xxl schnitzel rein, nicht nur irgendeines sondern das beste aus dem besten schnitzel laden den ich kenne. Wie geil mein wochenende wird können jez nur die kiffer unter euch verstehn, das wird so geil schmecken xD

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Doku

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen