Video Armes Weihnachten (probono Magazin)

Video Armes Weihnachten (probono Magazin)

Weihnachten – Zeit für Geschenke. Im Durchschnitt werden die Deutschen dieses Jahr 280€ für Geschenke ausgeben. Gerade unter dem Weihnachtsbaum wird der immer größere Unterschied zwischen arm und reich deutlich.

Niedriglöhne und Armut nehmen zu – und das zu Weihnachten

Bei immer mehr Obdachlosen, Sozialhilfeempfängern und Beschäftigten im Niedriglohnsektor wird das Fest deutlich bescheidener ausfallen. Am Ende dieses ereignisreichen Jahres regt das probono-Team an, das Fest zum Anlass zu nehmen, uns über die wachsende Ungleichheit in unserer Gesellschaft Gedanken zu machen.

Jede Woche zeigt das probono-Magazin Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Weltgeschehen sowie alltägliche Kuriositäten und Hochkultur aus dem Kölner probono-Büro. Mit an Bord ist die ganze Redaktion samt Chef Friedrich Küppersbusch. dbate zeigt jede Woche eine neue Folge des probono-Magazins – und stellt es zur Diskussion. Die Gastbeiträge geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

Mehr Infos zu probono:
probono.tv
facebook.com/probonotv
twitter.com/probonotv
plus.google.com/+ProbonoTv
youtube.com/channel/UCU6KG-xVGVyS6_nVKPtTKMA

Keine dbate.de-Videos verpassen? Dann abonniere uns hier:
facebook.com/dbate.de
twitter.com/dbateonline
instagram.com/dbate.de

Veröffentlicht am: 21.12.2016 in Video

Mehr Videos aus dem Bereich Video