Artikel Truthahn im All: So feiern Astronauten Thanksgiving

Artikel Truthahn im All: So feiern Astronauten Thanksgiving

Thanksgiving wird in Amerika groß gefeiert. Doch fernab der Erde gibt es das Fest sogar auch: Auf der internationalen Raumstation ISS. Doch wie bereiten die NASA-Astronauten das traditionelle Essen in völliger Schwerelosigkeit zu? Die NASA zeigt in einem Video, wie es funktioniert.

In den Vereinigten Staaten von Amerika feiert man Thanksgiving dieses Jahr am 23. November. Auch die internationale Raumstation ISS schickte feierliche Grüße aus dem Weltraum und zeigt, wie man sein Thanksgiving-Essen in 400 Kilometer über der Erde zubereitet:

Truthahn aus der Tüte

Das Essen ist natürlich hermetisch versiegelt und bot eine große Auswahl an Leckereien dar. Neben dem üblichen Truthahn gab es Kartoffelbrei und ein Dessert mit Preiselbeeren und Äpfeln.

In dieser Doku erfahrt ihr noch mehr über das Leben im All.

Veröffentlicht am: 24.11.2017 in Artikel

Zufällige Auswahl

Weitere dbate Artikel