Videotagebuch des "singenden Astronauten" Videotagebuch des "singenden Astronauten"

Videotagebuch des "singenden Astronauten" Videotagebuch des "singenden Astronauten"

Screenshot_dbate_Chris Hadfield_ISS_RaumfahrtSeit Frühjahr 2014 stand eine dbate-Mitarbeiterin mit der kanadischen Weltraum Agentur CSA in Kontakt. Sie führte ein Interview mit dem Astronauten Chris Hadfield und konnte schließlich das Videomaterial seiner Weltraummission von Dezember 2012 bis Mai 2013 für ein ungewöhnliches Videotagebuch nutzen. Dann explodierte eine Nachschub-Rakete der NASA auf dem Weg zum Weltraumstation ISS und der private Weltraumgleiter des britischen Unternehmers Richard Branson stürzte ab. Zudem beendete der deutsche Astronaut Alexander Gerst gerade seine ISS-Mission. Das Videotagebuch des „“singenden Astronauten““ Chris Hadfield ist somit sehr aktuell. Der Film „Mein Leben im All“ wird in diesen Tagen auch auf ZDFinfo gezeigt – etwa am 14. November um 19:45 Uhr.

Veröffentlicht am: 05.11.2014 in Videotagebuch des "singenden Astronauten"

Zufällige Auswahl

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen