Interview Helmut Schmidt über seinen Freund Henry Kissinger

Interview Helmut Schmidt über seinen Freund Henry Kissinger

Beide verband eine tiefe Freundschaft – Helmut Schmidt und Henry Kissinger. Auf Schmidts Trauerfeier sprach der ehemalige US-Außenminister Kissinger für seinen verstorbenen Freund. Was empfand Schmidt für den Mann, der Verantwortung für den Militärputsch in Chile 1973 trug und der US-Präsident Richard Nixon half, den Vietnamkrieg in die Länge zu ziehen? dbate zeigt ein Interview (2007), in dem Schmidt über seine langjährige Freundschaft zu Kissinger spricht.

So umstritten Henry Kissinger als Politiker auch war, er war ein langjähriger Weggefährte Schmidts. Beide verband bis zum Tod des Altkanzlers eine tiefe Freundschaft. „Wir haben uns Briefe bezüglich des [zweiten] Irakkriegs geschrieben“, sagt Schmidt im Interview (2007), „Wenn Henry einen Artikel in einer bedeutenden Zeitung wie der L.A. Times veröffentlicht oder ich etwas publiziere, haben wir uns das geschrieben.“ Außerdem spricht Schmidt im Interview über den ersten Kontakt zu „Henry“ Kissingers anfängliches Misstrauen gegenüber Willy Brandt und Kissingers US-Außenpolitik.

Henry Kissinger spricht bei Trauerfeier von Helmut Schmidt

Zum Staatsakt im Hamburger Michel, wo auch schon die Trauerfeier von Schmidts Ehefrau Loki stattfand, sprach Kissinger als Ehrengast über seinen verstorbenen Freund. Eine langjährige Freundschaft ging zu Ende.

Ein Interview (drei Teile) mit ex-US-Außenminister Henry Kissinger gibt´s hier.

Veröffentlicht am: 20.11.2015 in Interview

  • Am 23.11.2015 von „Arno Nym“ auf YouTube gepostet:

    Tolles Gespräch!

  • Am 04.12.2015 von „Soenke Peters“ auf YouTube gepostet:

    Schade das man den Altkanzler nicht auf den Schnupftabak aufmerksam gemacht hat.

  • Am 08.12.2015 von „Marc Schmidt“ auf YouTube fepostet:

    Helmut, wenn du Stratege warst und deinen „Freund“ Kissnger für weltpolitische Wissenskanläle genutzt hast. Dann ist es ok. Damit du einordnen und entscheideden kannst. Das ist ehrenwert. Mann muss machmal mit dem Teufel tanzen um das Feuer auszumachen.
    Wenn du Kissimger als echten Freund ansiehst, dann – SORRY – dann hast du mich enttäuscht.
    Dieser Mann hat tausende Zivilisten auf dem Gewissen (bloßer Machtausbau seiner selbst), wer das gut findet und darüber eine Zigette raucht ist ganz, ganz schlimm.
    Niemand hat das Recht, ein Leben, unschuldiges Leben, KInder, Mütter und für den angezettelten Krieg losziehende Söhne und kämpfende Söhne, zu töten. Es kann niemals ein Freund sein!

  • Am 15.12.2015 von „Petra Künne“ auf YouTube gepostet:

    sag mir wer deine Freunde sind und ich sag dir wer du bist

  • dbateRedaktion

    Am 04.01 von „TheXlxp“ auf YouTube gepostet:

    den Interviewer hat Helmut besonders gerne….

  • Am 02.02.2016 von „Truth Or DEATH “ auf YouTube gepostet:

    sein FREUND kissinger ist der masenmörder, der den sturz allendes in C HILE zu verantworten hatte und hunderttausende wenn nicht millionen opfer zu verantworten hat in indochina und laos und vietnam

  • Am 21.03.2016 von „Jeremy Reagan“ auf YouTube gepostet:

    Heinrich Kissinger ein Monster und unglaublich Lügner! Wissen Sie er glaube

    dass wir ein Lokal Kernkrieg mit Russland könnten haben? Ehrlich; Hören Sie dieses

    Interview mit Mike Wallace aus dem Jahr 1957 Er ist ganz Insane.

    https://www.youtube.com/watch?v=8SJikzUwwOY

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Interview