Video Drohnen-Video zeigt zerstörtes Aleppo

Video Drohnen-Video zeigt zerstörtes Aleppo

Es scheint, als stehe kein Stein mehr auf dem anderen: Diese schockierenden Drohnen-Bilder zeigen die zerbombte, syrische Großstadt Aleppo. Das Video zeigt den östlichen Teil der Stadt nach Bombardements der syrischen und russischen Luftwaffe. Seit Jahren ist die strategisch wichtige Stadt heftig umkämpft. In der Stadt ereignet sich momentan eine humanitäre Katstrophe. Viele Bewohner sind eingekesselt und können die Stadt nicht verlassen.

Dem Betrachter bietet sich ein Bild der totalen Zerstörung. Dieses Drohnen-Video wurde nach den jüngsten Luftschlägen des syrischen Regimes auf die Stadt Aleppo aufgenommen. Die russische und die syrische Luftwaffe haben augenscheinlich ganze Straßenzüge im Osten Aleppos, die von Rebellengruppen kontrolliert werden, in Schutt und Asche gebombt.

Vorebreitung auf Bodenoffensive der syrischen Armee in Aleppo

Die massiven Bombardements waren die Vorbereitung auf eine Bodenoffensive der Armee von Bashar al-Assads, welche mittlerweile gestartet wurde. Diese möchte nach langer Zeit die strategisch wichtige, ehemalige Handelsmetropole zurückerobern. Derweil ereignet sich in den umkämpften Teilen der Stadt aber auch eine humanitäre Katastrophe. Es befinden sich nur noch rund 35 Ärzte in den belagerten Stadtvierteln, in denen mindestens 250.000 Menschen lebten. Die verbliebenen Bewohner Aleppos sind dringend auf Hilfe angewiesen.

Veröffentlicht am: 30.09.2016 in Video

Related Videos

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen