Video Oklahoma: Polizei erschießt unbewaffneten Afroamerikaner

Video Oklahoma: Polizei erschießt unbewaffneten Afroamerikaner

Schon wieder! In der Stadt Tulsa (US-Bundesstaat Oklahoma) soll eine Polizistin einen unbewaffneten Afroamerikaner erschossen haben. Das von der New York Times veröffentlichte Polizeivideo zeigt den tödlichen Vorfall – gefilmt durch die Frontscheibe eines Polizeiautos.

Darin ist zu sehen, wie mehrere Polizisten ein Auto stoppen. Ein Mann steigt aus und wird von mehreren Beamten umzingelt. Kurz darauf liegt der Mann, der Terence Crutcher heißen soll, blutend am Boden.

Ein zweites Video aus Oklahoma, das aus einem Helicopter gefilmt wurde, zeigt die dramatischen Szenen aus der Luft:

Seit Jahren wird in den USA über Polizeigewalt gegen Afroamerikaner debattiert. In regelmäßigen Abständen tauchen Videos auf, die zeigen, wie offensichtlich unbewaffnete Afroamerikaner von Polizisten erschossen werden. Die Proteste gegen die Polizeigewalt eskalieren immer wieder und münden nicht selten in Gewalt.

Veröffentlicht am: 20.09.2016 in Video

Related Videos

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen