Video Vault 7: So spioniert uns die CIA aus

Video Vault 7: So spioniert uns die CIA aus

Der US-amerikanische Geheimdienst arbeitet mit Trojanern, Hacks und Malware, um an Informationen über Bürger zu kommen. Von diesen Cyberattacken durch die Regierung berichtete jüngst „Wikileaks“ unter dem Titel „Vault 7“. Mehr als 8.000 Dokumente aus drei Jahren CIA-Arbeit wurden der Enthüllungsplattform zugespielt und anschließend veröffentlicht.

Vault 7: So spioniert die CIA uns aus

Die neueste Enthüllung von Wikileaks: Die CIA benutzt Cyberattacken, um an persönliche Daten zu kommen. Rund 5.000 IT-Spezialisten arbeiten in der „Embedded Device“-Abteilung der CIA – ein hauseigenes Hackerteam. Sie spitzeln unter anderem Smartphones aus und gelangen mithilfe von Hacks und Überwachungssoftwares an Bewegungs-, Audio- und Textdaten der Handy-Besitzer. Das Team von probono TV klärt Euch auf.

Was ist das probono-Magazin?

Jede Woche zeigt das probono-Magazin Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Weltgeschehen sowie alltägliche Kuriositäten und Hochkultur aus dem Kölner probono-Büro. Mit an Bord ist die ganze Redaktion samt Chef Friedrich Küppersbusch. dbate zeigt jede Woche eine neue Folge des probono-Magazins – und stellt es zur Diskussion. Die Gastbeiträge geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

 

Veröffentlicht am: 17.03.2017 in Video

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Video