Interview „Der Wahlkampf wird jetzt erst richtig spannend“ - Heiko Maas im Interview

Interview „Der Wahlkampf wird jetzt erst richtig spannend“ - Heiko Maas im Interview

Geht jetzt der Wahlkampf ums Bundeskanzleramt erst richtig los? So sieht es zumindest SPD-Politiker Heiko Maas nach dem TV-Duell zwischen Angela Merkel und Martin Schulz. Ab jetzt käme keiner mehr an den Kanzlerkandidaten vorbei.

Das Martin Schulz bislang meist hinter Merkel in den Umfragen lag, sei noch kein eindeutiger Hinweis auf einen Sieg Merkels, sagt Heiko Maas (SPD), Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz. Viele Wähler seien unentschlossen und würden gerade erst beginnen sich eine Meinung zu bilden. Heiko Maas glaubt, der Wahlkampf werde jetzt erst so richtig spannend.

Europa-Politiker als Antwort auf Flüchtlingsfrage

Dass Martin Schulz Europa-Politiker war und ihm deshalb die Erfahrung im Staatsgeschäft fehle, sei kein Indiz dafür, dass er noch nicht bereit für die Kanzlerschaft wäre. Im Gegenteil: „Ich finde, gerade weil er Europa-Politiker ist, eignet er sich ganz besonders“, erklärt Maas. Schulz könne große politische Herausforderungen meistern und die Zuwanderungsfrage klären. „Deshalb brauchen wir gerade jetzt einen Europäer, der das verstanden hat. Und deshalb, finde ich, passt er gerade so gut in die Zeit.“

Veröffentlicht am: 13.09.2017 in Interview

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Interview