Video Rentner gegen Rechts

Video Rentner gegen Rechts

„Omi hat Arschloch gesagt“. Ja, das hat sie. Im Rahmen der #AktionArschloch setzt auch die ältere Generation ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit.

Die „#AktionArschloch“ setzte sich zum Ziel, einem alten Song der Punkband „Die Ärzte“ wieder auf Platz 1 der deutschen Charts zu verhelfen, um somit ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu setzen. Den kompletten Erlös spenden die Ärzte an Pro Asyl. Nun beteiligt sich auch die ältere Generation: Der Seniorenchor „Die Goldies“ aus Geldern am Niederrhein coverte den Ärzte-Song. Starkes Zeichen gegen Rechts von Menschen, die teilweise schon die erste Generation Nazis ertragen mussten.

Veröffentlicht am: 10.09.2015 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen