Video Die Qual der Zahl: So viel zum Schulz-Hype (probono Magazin)

Video Die Qual der Zahl: So viel zum Schulz-Hype (probono Magazin)

„Trotz Schulz-Zug hat die SPD bei den Wahlen versagt“, so die Analysen der vergangenen Landtagswahlen. Aber gibt es überhaupt einen Schulz-Hype? Die Umfragewerte sagen ‚Ja‘, aber die sind auch in einer Zeit entstanden, in der Martin Schulz in den Medien sehr präsent war. Ein klassisches Medienecho, sagt das probono Magazin.

Es gibt ein Thema in den Medien, kurz darauf folgen Meinungsumfragen. Doch wie repräsentativ sind diese, wenn die Meinungen durch die Medien schon vorbelastet sind? Klar, bekommt Martin Schulz hohe Umfragewerte, wenn die Zeitungen zuvor berichten, dass er frischen Wind für die SPD bringt und ähnliches.

Im Falle der Wahlen passiert es sogar oft, dass bei Umfragen Antwortmöglichkeiten vorgegeben werden. Interessieren sich die Wähler dann für „ein besseres Bildungssystem“, machen sie das vielleicht nur, weil sie die Antwort auswählen konnten. Wichtig ist daher, die Methodik der Statistik zu beachten, sagt der Zahlenfachmann der ARD, Jörg Schönenborn, dazu. Allerdings sind auch beim Ersten die Umfragen ganz schön undurchsichtig…

Was ist das probono-Magazin?

Jede Woche zeigt das probono-Magazin Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Weltgeschehen sowie alltägliche Kuriositäten und Hochkultur aus dem Kölner probono-Büro. Mit an Bord ist die ganze Redaktion samt Chef Friedrich Küppersbusch. dbate zeigt jede Woche eine neue Folge des probono-Magazins – und stellt es zur Diskussion. Die Gastbeiträge geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

Veröffentlicht am: 30.05.2017 in Video

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Video