Video Paris: Eagles of Death Metal spielen Konzert zu Ende

Video Paris: Eagles of Death Metal spielen Konzert zu Ende

Klare Message: Wir lassen uns vom Terror nicht unterkriegen! Unter Aufsicht von rund 30 Psychologen hat die Band „Eagles of Death Metal“ ihr Konzert in Paris zu Ende gespielt. Zwar wurde das Konzert, bei dem vor drei Monaten 89 Menschen von IS-Terroristen getötet wurden, nicht in Bataclan-Konzertsaal beendet, trotzdem haben die Rocker ein deutliches und emotionales Zeichen gesetzt. Nach einer kurzen Schweigeminute dröhnte der Bass aus den Boxen. Ein lautes Zeichen gegen den Terror. 

Rückblick: Terror in Paris (verschiedene Videos, Interviews, uvm.)

Veröffentlicht am: 17.02.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video