Video Obdachlos durch die Nacht (probono Magazin)

Video Obdachlos durch die Nacht (probono Magazin)

860.000 Menschen lebten letztes Jahr ohne Wohnung und auf der Straße. Und es werden immer mehr obdachlos. Das wäre doch mal ein Thema für die GroKo, oder? probono schaut sich den Fall mal etwas genauer an.

Gerade im Winter, bei kaltem und nassen Wetter, macht man sich Gedanken um die Mitmenschen, die kein Dach über dem Kopf haben. Vor allem in Großstädten leben zunehmend mehr Menschen auf der Straße, sie sind obdachlos. Ein Hauptgründe für die Wohnungsnot sind steigende Mietpreise, zu wenig Sozialwohnungen sowie die sinkende Reallöhne.

Aber muss das sein, in einem wirtschaftlich stabilen Land wie Deutschland? Ein Fall für die GroKo, oder?

Was ist das probono-Magazin?

Jede Woche zeigt das probono-Magazin Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Weltgeschehen sowie alltägliche Kuriositäten und Hochkultur aus dem Kölner probono-Büro. Mit an Bord ist die ganze Redaktion samt Chef Friedrich Küppersbusch. dbate zeigt jede Woche eine neue Folge des probono-Magazins – und stellt es zur Diskussion. Die Gastbeiträge geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

Veröffentlicht am: 29.01.2018 in Video

Mehr Videos aus dem Bereich Video