Video Nach Anschlag auf BVB-Bus: Monaco-Fans rufen "Dortmund!"

Video Nach Anschlag auf BVB-Bus: Monaco-Fans rufen "Dortmund!"

Nach dem mutmaßlichen Anschlag auf den Mannschaftsbus des Fußballvereins Borussia Dortmund haben die Fans des AS Monaco im Stadion lautstark ihre Unterstützung gezeigt. Die mitgereisten Monaco-Fans riefen im Chor „Dortmund!“ und klatschen dazu.

Eigentlich sollte der BVB gestern Abend gegen den AS Monaco in der Champions League spielen. Doch als der Mannschaftsbus der Borussen das Hotel verlässt kommt es zu drei Explosionen am Bus. Der Spieler Marc Bartra wird dabei verletzt und musste operiert werden. Das Spiel wurde auf heute (12. April) um 18:45 Uhr verlegt.

Dortmund: Hintergründe der Tat noch unklar

Wer hinter der Tat steckt ist noch unklar. Die Staatsanwaltschaft teilte mit, dass in der Nähe des Tatorts ein Bekennerschreiben aufgefunden wurde. Die Echtheit werde, so die Staatsanwaltschaft, überprüft.

Veröffentlicht am: 12.04.2017 in Video