Video #MenInHijab: Iranische Männer tragen für ihre Frauen Kopftuch

Video #MenInHijab: Iranische Männer tragen für ihre Frauen Kopftuch

Amüsante Aktion, ernster Hintergrund: Unter dem Hashtag #MenInHijab verbreiten sich auf Facebook, Twitter und Instagram gerade Fotos von Männern mit Kopftüchern (Hijab). Ein Zeichen der Solidarität für die Frauen im Iran. In der islamischen Republik herrscht seit der Islamischen Revolution 1979 eine Kopftuch-Pflicht. Verstöße werden von der iranischen Sittenpolizei streng bestraft. Die Aktion „Men In Hijab“ wurde von der Aktivistin Masih Alinejad ins Leben gerufen. 

Der iranische Kopftuch-Zwang sorgt seit der Revolution 1979 für heftige Diskussionen. Tradition und Religion treffen auf Menschenrechte und Selbstbestimmung. Die iranische Aktivistin Masih Alinejad kämpft mit ihrem Projekt „My Stealthy Freedom“ (Meine heimliche Freiheit) für die Rechte der Frauen im Iran.

Ein Hashtag gegen Zwang und Unterdrückung

Ihre neueste Aktion: #MenInHijab. Um Kritik an dem iranischen Kopftuch-Zwang zu üben, zeigen sich Männer mit Kopftüchern (Hijab) und verbreiten die Fotos im Internet auf Facebook, Twitter und Instagram.

Veröffentlicht am: 05.08.2016 in Video

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Video