Video Bund vor Gericht: Wem gehört die Lkw-Maut? (probono Magazin)

Video Bund vor Gericht: Wem gehört die Lkw-Maut? (probono Magazin)

Ein ominöser Vertrag zwischen dem Bund und der Gesellschaft A1 mobil, die am Bau der A1 beteiligt war. Diese droht insolvent zu gehen und will nun Maut-Einnahmen für sich beanspruchen. Wie sinnvoll sind solche Öffentlich-privaten Partnerschaften (ÖPP) überhaupt? Das probono Magazin bringt Klarheit in den Fall.

Anlass für die Diskussion zu ÖPPs ist die Klage von A1 mobil gegen den Bund. Die Gesellschaft fordert 640 Millionen Euro. Die Firma war am Bau der A1 beteiligt und ihr stehen – laut Vertag mit dem Bund – die Einnahmen aus der Lkw-Maut der nächsten 30 Jahre zu. Auch wenn die laut Hochrechnung viel zu gering wären, um die Baukosten zu decken.

Das probono Magazin analysiert den Fall und erklärt die Tücken und Fallen der ÖPPs.

Was ist das probono-Magazin?

Jede Woche zeigt das probono-Magazin Aktuelles aus Politik, Gesellschaft und Weltgeschehen sowie alltägliche Kuriositäten und Hochkultur aus dem Kölner probono-Büro. Mit an Bord ist die ganze Redaktion samt Chef Friedrich Küppersbusch. dbate zeigt jede Woche eine neue Folge des probono-Magazins – und stellt es zur Diskussion. Die Gastbeiträge geben nicht die Meinung der dbate-Redaktion wieder.

Veröffentlicht am: 06.09.2017 in Video

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Video