Interview Helmut Kohl über Helmut Schmidt

Interview Helmut Kohl über Helmut Schmidt

„Die Chemie stimmte nicht“ – so hat sich Altkanzler Helmut Kohl 2003 über Helmut Schmidt geäußert. Beide hatten sich in ihrer politischen Laufbahn immer wieder heftige Debatten geliefert.

Politisch und persönlichen lagen Kohl und Schmidt während ihrer aktiven Zeit als Politiker weit auseinander. Und auf Distanz blieben sie auch danach. Helmut Kohl sagt in seinem letzten großen TV-Interview (2003): „Die Vorstellung, dass wir uns zusammensetzen und ein Glas trinken und mal ganz entspannt miteinander reden, diese Vorstellung hatte ich mit ihm eigentlich nie gehabt.“

Das komplette Interview mit Helmut Kohl gibt´s hier.

Das Gespräch „Auf zwei Zigaretten mit Helmut Schmidt und Peer Steinbrück“ gibt´s hier.

Veröffentlicht am: 11.11.2015 in Interview

  • Am 11.11.2015 von „Crizz Noack“ auf Facebook gepostet:
    Schöne Ehrlichkeit! Gut formuliert…

  • Am 13.11.2015 von „Arne G. Bratz“ auf Facebook gepostet:
    wen überrascht das ? Das dürfte ganz gegenseitig sein.

  • Am 15.11.2015 von „Leono Liber“ auf YouTube gepostet:

    Zwischen den beiden lagen in jeglicher Hinsicht Welten.

  • Am 20.12.2015 von „German Arschie“ auf YouTube gepostet:

    Schmidt war ein karrieristischer, eitler Schnösel, der sogar mit dem Altkommunist Wehner an Brandts Sturz mitwirkte…

  • Am 30.03.2016 von „Jens Lamer“ auf YouTube gepostet:

    Hehe, schon cool, wie Kohl hier sagt, er habe mit Schmidt „kein Problem gehabt“ … 😀 😉 Und wenn man sich dann diverse Sendungen mit ihnen reinzieht, wo Kohl gnadenlos auf ihn eindrischt … Und umgekehrt … 😀 😉 Also wenn das Keine-Probleme-miteinander-Haben bedeuten soll, wie sieht es denn aus, w e n n man Probleme miteinander hat? 😀 😉 …

Related Videos

Mehr Videos aus dem Bereich Interview