Video Obama verleiht Ellen DeGeneres Medal of Freedom

Video Obama verleiht Ellen DeGeneres Medal of Freedom

US-Komikerin Ellen DeGeneres ist zu Tränen gerührt, als US-Präsident Barack Obama ihr die Medal of Freedom verleiht. Die Medaille gilt als höchste zivile Auszeichnung der Vereinigten Staaten.

Die US-Komikerin und Moderatorin Ellen DeGeneres hat neben 20 anderen Preisträgern, darunter Michael Jordan, Melinda Gates, Diana Ross und Tom Hanks, die Medal of Freedom von US-Präsident Barack Obama erhalten. DeGeneres outete sich 1997 öffentlich als homosexuell und setzte ihre Karriere damit aufs Spiel. Ihr damaliger Sender cancelte dafür ihre Sendung. Heute, fast 20 Jahre später, zählt die Moderatorin zu den erfolgreichsten Talkmasterinnen der USA.

Ellen DeGeneres: „What a wonderful day“

„Sie erinnert uns daran, dass jeder die Welt zu einem witzigeren, offeneren und einfühlsameren Ort machen kann, solange wir weiter schwimmen.“ Von der Auszeichnung war sie sichtlich gerührt. Hinterher tweetete sie: „What a wonderful day!“

Veröffentlicht am: 23.11.2016 in Video

Mehr Videos aus dem Bereich Video