Video Duterte singt für Trump: „Du bist meine Liebe“

Video Duterte singt für Trump: „Du bist meine Liebe“

Beim Staatsbesuch auf den Philippinen bekam US-Präsident Donald Trump ein ganz besonderes Ständchen zu hören. Der umstrittene Präsident der Philippinen Rodrigo Duterte sang ihm höchstpersönlich ein Liebeslied – nach Dutertes Aussage sogar auf Wunsch des US-Präsidenten.

US-Präsident Donald Trump ist momentan auf Asienreise. Bei seinem Besuch auf den Philippinen ereignete sich die folgende – sehr skurrile – Szene. Trump traf sich mit dem umstrittenen philippinischen Staatspräsidenten Rodrigo Duterte, der international unter anderem für sein brutales Vorgehen gegen Drogensüchtige kritisiert wird. Doch auf dem Staatsbankett des Treffens hat sich der Hardliner Duterte nun ganz anders präsentiert. Mit sanfter Stimme sang er seinem Amtskollegen ein bekanntes Liebeslied.

Duterte singt für Trump: „Du bist das Licht in meiner Welt“

Dabei handelt es sich um das Lied „Ikaw Ang Mahal Ko“ („Du bist meine Liebe“) von der philippinischen Sängerin Pilita Corrales. Duterte trällerte Zeilen wie „Du bist das Licht in meiner Welt“ in das Mikrofon. Offensichtlich hatte der US-Präsident ihn sogar um das Ständchen geben. Zum Abschluss der skurrilen Gesangseinlage sagt Duterte: „Ladys und Gentleman, ich habe ohne Vorankündigung auf Bitten des Oberbefehlshabers der Vereinigten Staaten von Amerika gesungen.“

Quelle des YouTube-Videos: The Guardian

Das Original-Video wurde von Karen Jimeno auf Twitter hochgeladen:

Veröffentlicht am: 14.11.2017 in Video

Mehr Videos aus dem Bereich Video