Video Delfin verdreht Kielern den Kopf

Video Delfin verdreht Kielern den Kopf

Bacardi-Feeling in Norddeutschland: Bei Temperaturen um 30 Grad diskutieren die Norddeutschen, ob sie Palmen anpflanzen sollen. Und dann taucht auch noch ein Delfin in der Kieler Förde auf. Zahlreiche Anwohner haben sich dem Delfin inzwischen schwimmend genähert – und der Gast scheint es zu genießen.

Und das Schönste: Weder Tierschützer noch Grüne beschweren sich über die Annäherung von Mensch und Tier. Auch von der AfD ist bislang keine Empörung zu hören – immerhin hat der Delfin die deutsche Staatsgrenze offenbar ohne gültigen Pass durchquert. Nur die Polizei warnt, man möge nicht so dicht an die Schleuse heran schwimmen.

Und Hobby-Filmer machen mit ihrer Go Pro schöne Unterwasseraufnahmen.

Veröffentlicht am: 13.09.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video