Video Apple-Chef Tim Cook vs. FBI

Video Apple-Chef Tim Cook vs. FBI

FBI-Spähsoftware auf iPhones? Das geht Apple-Chef Tim Cook zu weit. Er stellt sich damit gegen die öffentlich gewordenen Forderungen vom US-Geheimdienst FBI. Wir zeigen ein ABC News-Interview mit dem Apple Chef.

Erstmals erklärt Apple-Chef Tim Cook öffentlich, warum er sich im Rechtsstreit mit den US-Behörden gegen die Forderung des FBI stellt: „Eine derartige Software ist wie Krebs und schlecht für Amerika“, sagt Cook im Exklusiv-Interview mit dem US-Sender ABC News. Der Datenschutz der iPhone-Kunden dürfe nach Cook nicht angegriffen werden. Das FBI forderte eine Aufhebung der Verschlüsselung beziehungsweise einen Zugang in die iPhone-Software, um sich in Geräte von mutmaßlichen Attentätern einzuhacken.

Mehr FLASH-Videos gibt´s hier.

 

Veröffentlicht am: 25.02.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video

Um das Nutzungserlebnis auf dieser Website zu optimieren, werden Cookies eingesetzt. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos & Optionen in unseren Datenschutzerklärungen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen