Video Apple-Chef Tim Cook vs. FBI

Video Apple-Chef Tim Cook vs. FBI

FBI-Spähsoftware auf iPhones? Das geht Apple-Chef Tim Cook zu weit. Er stellt sich damit gegen die öffentlich gewordenen Forderungen vom US-Geheimdienst FBI. Wir zeigen ein ABC News-Interview mit dem Apple Chef.

Erstmals erklärt Apple-Chef Tim Cook öffentlich, warum er sich im Rechtsstreit mit den US-Behörden gegen die Forderung des FBI stellt: „Eine derartige Software ist wie Krebs und schlecht für Amerika“, sagt Cook im Exklusiv-Interview mit dem US-Sender ABC News. Der Datenschutz der iPhone-Kunden dürfe nach Cook nicht angegriffen werden. Das FBI forderte eine Aufhebung der Verschlüsselung beziehungsweise einen Zugang in die iPhone-Software, um sich in Geräte von mutmaßlichen Attentätern einzuhacken.

Mehr FLASH-Videos gibt´s hier.

 

Veröffentlicht am: 25.02.2016 in Video

Related Content

Mehr Videos aus dem Bereich Video