Zeitgeist

Gesellschaft, Trends

Top Stories

Alle Videos in Zeitgeist

Interview Sportsoziologe Gunter A. Pilz über Ultras und Hooligans

"Erleben bei der EM eine Hooligan-Renaissance" - Sportsoziologe Gunter A. Pilz

Fußball-EM in Frankreich: Kahlrasierte Männer in Sportkleidung rauschen ineinander und schlagen sich blutig - vor den Augen der Weltöffentlichkeit. Insbesondere bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich ist jetzt wieder ein altbekanntes Problem zutage getreten: gewaltsuchende, in Teilen rechtsextreme Hooligans. "Das hat etwas mit der Zunahme des Rechtspopulismus in Europa zu tun." Wir haben mit Deutschlands bekanntestem Fan-Forscher Gunter A. Pilz über Hooligans und Ultras gesprochen.

Doku Screenshot_Umfragen_IchbinCharlie_Frau

"Ich bin Charlie" - die Deutschen sind bewegt

Als die dbate-Mitarbeiterin Merle Hagelüken Menschen in Hamburg auf den Terroranschlag in Paris ansprach, waren die meisten Passanten spontan zu einer Mitleidsbekundung bereit. Einige jedoch polterten: „Ausländer raus!“. Diese erschreckenden Reaktionen tauchen nicht in der Umfrage auf. Alle anderen befragten Personen waren voller Mitgefühl für die Opfer in Paris - und schlossen sich der weltweiten Solidaritätsaktion an: "Ich bin Charlie!".

Interview Michel Abdollahi

"Ich trage doch keinen Sprengstoffgürtel" - Michel Abdollahi

Eines hat Michel Abdollahi ganz sicher nicht: Berührungsängste. Kaltschnäuzig, frech und immer mit einer Prise Humor macht der NDR-Journalist seinen Job. Und den macht er offensichtlich gut. Für seine viel beachtete Reportage "Im Nazidorf" aus dem mecklemburgischen Jamel und für seine provokanten Straßenumfragen ("Ich bin Muslim. Was wollen Sie mir sagen?") ist Abdollahi 2015 mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet worden. Wir haben mit ihm über den Islam, Dialog mit Nazis und fehlende Haltung von Journalisten gesprochen.

Interview Michael Gabriel, Leiter der "Koordinationsstelle Fanprojekte"

"Mehr rechte Hooligans in der Öffentlichkeit" - Fan-Experte zur EURO2016

Die Hooligans sind zurück! Jahrelange war kaum etwas von ihnen zu sehen, mit der EURO2016 melden sie sich wieder zurück. Insbesondere russische und englische Hooligans haben die mediale Berichterstattung dominiert, doch auch deutsche Hooligans haben sich nicht mit Ruhm bekleckert. Michael Gabriel, Leiter der vom DFB-geförderten "Koordinationsstelle Fanprojekte" spricht über Hooligan-Gewalt bei der Europameisterschaft in Frankreich.

Interview Artem Gorbunov im dbate-Interview zum Orlando-Terror

"Muslime müssen sich stärker distanzieren!" - Homosexueller zu Orlando-Terror

Mit mindestens 50 Toten und ebenso vielen Verletzten war es der schlimmste Terror-Anschlag in den USA nach 9/11. Und es war ein gezielter Angriff auf Homosexuelle. Ein bewaffneter Mann, der dem IS die Treue geschworen haben soll, hat mit einer Schnellfeuerwaffe im Schwulen-Club "Pulse" ein Massaker angerichtet. Wie reagieren Homosexuelle in den USA auf den Terror? Interview mit dem in Washington D.C. lebenden homosexuellen Artem Gorbunov.

Interview Naturfilmer Dirk Steffens im Interview, 2016 (video)

"Müssen jetzt handeln!" – Dirk Steffens über das Artensterben

"Das normale Artensterben ist schätzungsweise um das 1000-Fache erhöht" - unsere Erde ist so bedroht wie seit dem Aussterben der Dinosaurier nicht mehr. Naturfilmer und Moderator Dirk Steffens warnt seit Langem vor dem massiven Artensterben. Nicole Ris hat für dbate.de mit ihm über Umweltschutz und Artensterben gesprochen.

Interview Interview mit Professor Michael Butter (Uni Tübingen) über das Comeback der Verschwörungstheorien

"Verschwörungstheorien erleben ein Comeback" – Experte Butter im Interview

Im Internet verbreiten sich immer mehr Verschwörungstheorien und Fake News. Was tun? "Es ist unglaublich schwierig, in diese Filter-Blasen hineinzukommen", sagt Professor Michael Butter. Interview über das Comeback kruder Ansichten und die Frage, ob wir in einem "postfaktischen Zeitalter" leben.

Doku Entdecke Berlin. El Salvador

"Worldwide Berlin" - El Salvador 1/4

Interview „2017 könnte ein Revolutionsjahr werden“ - Ivan Krastev über die Lage Europas

„2017 könnte ein Revolutionsjahr werden“ - Ivan Krastev über Europa

Der bulgarische Politologe Ivan Krastev hat kürzlich eine provokante These aufgestellt: „Das Jahr 2017 könnte ein Revolutionsjahr – ähnlich wie 1917 – werden“, sagt er. Wie er darauf kommt und welche Ängste die Europäer umtreiben erzählt er im dbate-Interview.

Interview Journalismus-Professor und Medienexperte Stephan Weichert

„AfD und Trump wären ohne Social Media nicht möglich gewesen“ - Medienexperte Weichert

Old Media oder Social Media - wer hat die Deutungshoheit? Welche Rolle spielen Google, Facebook und Co. in unserer Meinungsbildung? Fragen an Stephan Weichert, Professor für digitalen Journalismus.

Interview Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) im dbate-Interview: „Terror fragt nicht nach der Religion“

„Terror fragt nicht nach der Religion“ - Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime)

Spätestens mit den Anschlägen in Ansbach und Würzburg vom vergangenen Sommer ist der islamistische Terror auch in Deutschland angekommen. Was bedeutet das für die ohnehin angespannte Stimmung in Land? Interview mit Aiman Mazyek, Vorsitzender vom Zentralrat der Muslime in Deutschland.

Artikel "Wir schaffen auch das noch! - Ein Kommentar von Hendrik Holdmann

„Wir schaffen auch das noch!“ - Ein Kommentar

Mit den Attentaten von Würzburg und Ansbach ist der islamistische Terror in Deutschland angekommen. Darüber muss man besorgt sein. Jetzt die deutsche Flüchtlingspolitik zu hinterfragen, ist falsch. Denn: „Wir schaffen auch das noch!“