Zeitgeist

Gesellschaft, Trends

Top Stories

Alle Videos in Zeitgeist

Doku Mein Gaza – Leben im größten Gefängnis der Welt (Web-Doku von dbate, 2017)

Mein Gaza – Leben im größten Gefängnis der Welt

Immer wieder wird Gaza als das "größte Gefängnis der Welt" beschrieben. Fakt ist, dass auf nur rund 360 Quadratkilometer knapp zwei Millionen Menschen leben. Um sie herum: hohe Mauern aus Beton. Wie leben die Menschen im Gazastreifen? Was sind ihre Wünsche und Hoffnungen? Diese Web-Doku gibt ungeschönte Einblicke.

Interview "Uns läuft die Zeit weg" - Klimaforscher Dirk Notz zur Erderwärmung

"Uns läuft die Zeit weg" - Klimaforscher zur Erderwärmung

Wie viel Zeit bleibt uns noch, um den Klimawandel zu stoppen? Was können wir gegen die Erderwärmung tun? Fragen an Klimaforscher Dirk Notz zur aktuellen Lage, Klimawandel-Skeptikern und der Rolle Deutschlands.

Interview "Grundeinkommen für alle!" – Michael Bohmeyer (Grpnder von "Mein Grundeinkommen") über sein Experiment

"Grundeinkommen für alle!" – Michael Bohmeyer über sein Experiment

Was würde passieren, wenn man dir einfach so jeden Monat 1.000 Euro geben würde? Das will Michael Bohmeyer mit seinem Experiment "Mein Grundeinkommen" herausfinden. Seine Initiative verlost regelmäßig ein bedingungsloses Grundeinkommen – finanziert via Crowdfunding. Interview über ein spannendes Vorhaben.

Artikel Netz-Hype um Frau, die Trump den Mittelfinger zeigte

Netz-Hype um Frau, die Trump den Mittelfinger zeigte

Juli Briskman hat Donald Trump den Mitelfinger gezeigt. Das kostete sie jetzt ihren Job. Doch das Netz solidarisiert sich mit der Frau. Viele wollen sie als nächste US-Präsidentin...

Doku Meine Weltreise. Christopher Schacht: Mit 50 Euro um die Welt.

Meine Weltreise – mit 50 Euro um die Welt

Wer eine Weltreise plant, muss lange sparen. Falsch! Christopher Schacht hat sich mit nur 50 Euro auf den Weg gemacht und war vier Jahre unterwegs. Er hat 45 Länder bereist und dabei kein einziges Flugzeug betreten. Hier ist seine spannende Geschichte.

Interview "Kein Mensch braucht Fleisch!" – Interview mit PETA Deutschland

"Kein Mensch braucht Fleisch!" – Interview mit PETA-Aktivistin

Wir haben mit der "radikalen" Tierschützerin Lisa Wittmann von PETA über die Folgen von Massentierhaltung, Ekel-Videos und ihren Nackt-Protest gesprochen.

Video Mr. Erbil – Der erste Gentlemen's Club von Kurdistan

Mr. Erbil – Der erste Gentlemen's Club von Kurdistan

Stylische Anzüge und volle Bärte: So sehen die Mitglieder des ersten Gentlemen's Club in Erbil (Nordirak) aus. Doch den kurdischen Hipsters geht es nicht nur um Mode – sie setzen sich auch für Frauenrechte, die Umwelt und Frieden ein. Ein Interview mit Ahmed, Gründer des ungewöhnlichen Mode-Clubs.

Doku No Fap – Glücklicher ohne Masturbation (Web-Doku) | YouTuber KasumKriss und Vackurah

Mein Leben ohne Masturbation

Selbstbestimmt ohne Selbstbefriedigung – Leben ohne Pornos und Masturbation. Seit einigen Jahren schließen sich immer mehr Menschen diesem Trend an. So auch Kristel und Marco.

Interview Todesstrafe: Abschreckung oder Abschaffung? Interview mit Amnesty International

Amnesty International: „Schafft die Todesstrafe ab!“

Die Todesstrafe wird noch immer weltweit in einem Drittel der Länder eingesetzt. Eines der Hauptargumente ist die Abschreckung für Strafttäter – aber ist das überhaupt so? Für Alexander Bojčević von Amnesty International Deutschland bleibt die Verurteilung zum Tod eine Verletzung der Menschenrechte. Er setzt sich für ihre Abschaffung ein.

Interview Playboy-Gründer Hugh Hefner: "Ich wollte kein Sex-Magazin machen"

Playboy-Gründer Hugh Hefner: "Ich wollte kein Sex-Magazin machen"

Vor mehr als 60 Jahren hat Hugh Hefner das legendäre Playboy-Magazin auf den Markt gebracht. Nun ist er im Alter von 91 Jahren verstorben. In diesem historischen Interview (2003) spricht der Playboy-Gründer über die Anfänge des Magazins und sein wildes Leben.

Doku Mahsa - die mutige Parkour-Frau von Teheran (Iran)

Mahsa: Die Parkour-Läuferin von Teheran

Parkour-Laufen in Teheran? Das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. Doch in der iranischen Hauptstadt wird Parkour nicht nur bei jungen Männern, sondern auch bei jungen Frauen immer beliebter. Die 24-jährige Mahsa Rezaie ist eine von ihnen. Trotz zahlreicher gesellschaftlicher Hürden läuft, springt und klettert sie sich ihre Wege durch Teheran – über alle Hindernisse hinweg.

Interview Allein im "Nazidorf" Jamel: Das Ehepaar Lohmeyer leistet Widerstand

Allein im "Nazidorf" Jamel - ein Ehepaar leistet Widerstand

Umzingelt von Neonazis: Für Birgit und Horst Lohmeyer ist das Alltag. Das Ehepaar lebt im "Nazidorf" Jamel (Mecklenburg-Vorpommern), das fast vollkommen von Neonazis bewohnt wird. Im Video sprechen die Lohmeyers über ihr schwieriges Leben in Jamel, Anfeindungen – und erklären, warum sie mit ihrem Musik-Festival "Jamel rockt den Förster" trotzdem jedes Jahr ein lautes Zeichen gegen Rechts setzen.