Zeitgeist

Gesellschaft, Trends

Top Stories

Alle Videos in Zeitgeist

Interview Playboy-Gründer Hugh Hefner: "Ich wollte kein Sex-Magazin machen"

Playboy-Gründer Hugh Hefner: "Ich wollte kein Sex-Magazin machen"

Vor mehr als 60 Jahren hat Hugh Hefner das legendäre Playboy-Magazin auf den Markt gebracht. Nun ist er im Alter von 91 Jahren verstorben. In diesem historischen Interview (2003) spricht der Playboy-Gründer über die Anfänge des Magazins und sein wildes Leben.

Doku Mahsa - die mutige Parkour-Frau von Teheran (Iran)

Mahsa: Die Parkour-Läuferin von Teheran

Parkour-Laufen in Teheran? Das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. Doch in der iranischen Hauptstadt wird Parkour nicht nur bei jungen Männern, sondern auch bei jungen Frauen immer beliebter. Die 24-jährige Mahsa Rezaie ist eine von ihnen. Trotz zahlreicher gesellschaftlicher Hürden läuft, springt und klettert sie sich ihre Wege durch Teheran – über alle Hindernisse hinweg.

Interview Allein im "Nazidorf" Jamel: Das Ehepaar Lohmeyer leistet Widerstand

Allein im "Nazidorf" Jamel - ein Ehepaar leistet Widerstand

Umzingelt von Neonazis: Für Birgit und Horst Lohmeyer ist das Alltag. Das Ehepaar lebt im "Nazidorf" Jamel (Mecklenburg-Vorpommern), das fast vollkommen von Neonazis bewohnt wird. Im Video sprechen die Lohmeyers über ihr schwieriges Leben in Jamel, Anfeindungen – und erklären, warum sie mit ihrem Musik-Festival "Jamel rockt den Förster" trotzdem jedes Jahr ein lautes Zeichen gegen Rechts setzen.

Doku Drop and Ride: Der erste BMX-Club von Kabul (Doku)

Drop and Ride: Der BMX-Club von Kabul

Ein BMX-Club ausgerechnet in Kabul? Der junge Afghane Asghar Mehrzada hat seinen Traum verwirklicht und in dem von Krieg und Terror gezeichneten Afghanistan den Fahrradclub "Drop and Ride" gegründet. Und sogar Frauen dürfen mitmachen. Eine bewegende Geschichte aus einer zerrütteten Stadt.

Interview Embryonenforschung: Sollten wir Gene manipulieren dürfen?

Embryonenforschung: Dürfen Gene manipuliert werden - Ja oder Nein?

Krankheiten noch vor der Geburt heilen – medizinischer Fortschritt oder verwerflicher Eingriff in das Leben? Medizinjurist Jochen Taupitz (Universität Mannheim) und Theologe Peter Dabrock (Vorsitzender des Deutschen Ethikrates) diskutieren Pro und Contra von Genmanipulation an Embryonen und die Frage, wie weit der Mensch gehen darf.

Video Wladimir Putin im Urlaub: Videotagebuch aus Sibirien (Bildquelle: kremlin.ru)

Wladimir Putins ganz persönliches Urlaubstagebuch

Wenn der russische Präsident Wladimir Putin Urlaub macht, dann sind gute Bilder garantiert: Putin beim Jagen, beim Reiten auf einem Pferd, als Kapitän oder beim Angeln – natürlich oben ohne. Auch dieses Jahr hat er ein Urlaubsvideo von seinem Ausflug in Sibirien veröffentlichen lassen. Wir haben die besten Szenen zusammengeschnitten: Putins ganz persönliches Urlaubstagebuch.

Interview "An der Forderung der AfD ist was dran" – Medienkritiker Stefan Niggemeier

"Fake News ist ein untauglicher Begriff" - Medienkritiker Stefan Niggemeier

Auf seinem „BILDblog“ und mit dem Online-Portal „Übermedien“ verfolgt Medienkritiker Stefan Niggemeier immer wieder die Fehltritte seiner Kollegen. Wir haben ihn zur aktuellen Lage der Medien in Deutschland befragt.

Artikel Scaramucci: So witzig reagiert das Netz auf die Entlassung

Scaramucci: So witzig reagiert das Netz auf die Entlassung

Nach nur zehn Tagen im Amt hat US-Präsident Donald Trump seinen Kommunikationschef Anthony Scaramucci gefeuert. Scaramucci hatte sich zuvor diverse verbale Fehltritte erlaubt. Wie witzig das Netz auf die Entlassung des Kommunikationschef reagiert, zeigen wir euch hier.

Doku Unterwegs zu Hause – Eine Familie auf Roadtrip

Unterwegs zu Hause – Eine Familie auf Roadtrip

150.000 Kilometer mit dem Auto: 2012 entscheiden Luisa und Graeme Bell, mit ihren Kindern einen Roadtrip zu machen. Das Overlanding ist für sie zu einer Sucht geworden. Nichts macht sie so glücklich, wie das Fahren auf abgelegenen Straßen und das ständige Zusammensein in ihrem Land Rover.

Interview Jörg Kachelmann: "Ich bekomme viele Hass-Kommentare zu Chemtrails" (Interview)

Jörg Kachelmann: "Ich bekomme viele Hass-Kommentare zu Chemtrails"

Von Lügenpresse bis Fake News: Journalisten machen derzeit schwere Zeiten durch. Aber was genau macht der Journalismus eigentlich falsch? Interview mit Jörg Kachelmann, Meteorologe und ehemaliger ARD-Wettermoderator, über unangemessene Berichterstattung, Soziale Medien und die Frage, ob es Fake News bei der Wettervorhersage gibt.

Interview Interview mit Katharina König-Preuss (DIE LINKE) zum Neonazi-Festival in Themar (Thüringen), dbate 2017

"Sowas habe ich noch nie erlebt" - LINKE-Politikerin zu Neonazi-Konzert in Themar

6.000 Neonazis feiern ausgelassen bei einem Rechtsrock-Festival im thüringischen Themar – "Heil"-Rufe und Hitlergruß inklusive. Deswegen ermittelt nun die Polizei, die während des Festivals nicht eingegriffen hatte. Doch die Diskussion geht noch viel weiter: Was muss unsere Gesellschaft eigentlich aushalten? dbate-Interview mit Katharina König-Preuss (LINKE-Abgeordnete in Thüringen), die als Parlamentarische Beobachterin vor Ort war.

Artikel Neonazi-Festival in Themar: Polizei ermittelt wegen Hitlergruß

Neonazi-Festival in Themar: Polizei ermittelt wegen Hitlergruß

Themar: Rund 6.000 Neonazis haben am Samstag (15. Juli) beim größten Rechtsrock-Konzert des Jahres teilgenommen. Nun hat die Thüringer Polizei Ermittlungen gegen mehrere Besucher eingeleitet. Verschiedene Videos, die u.a. auf Twitter kursieren, zeigen offenbar Männer, die ihre Hände mehrmals zum verbotenen "Hitlergruß" erheben. Außerdem sind "Heil"-Rufe zu hören.